Veranstaltungen Wetter Webcams Kataloge bestellen
alle Wanderungen, schwer

Hufeisentour - Höhenweg in den Sarntaler Alpen

Wandern entlang der Hufeisentour in den Sarntaler Alpen: 7 Tage - 81 km – 4990 Höhenmeter

Die Sarntaler Hufeisentour ist ein 7 Tages Höhen- und Weitwanderweg in den Sarntaler Alpen.  Am Tschögglberg bieten sich verschiedene Zustiegsmöglichkeiten um ein Teilstück dieser panoramareichen Tour zu erwandern.

Wegbeschreibung
Unser Wandertipp entlang der Hufeisentour: Von Falzeben zur Kirchsteiger Alm und Meraner Hütte über das Kreuzjöchl zum Kreuzjoch, weiter zum Auener Joch (1.926 m) und zu den Stoanernen Mandln (2.003m).

Retour:

  • über die Vöraner Alm und Wurzer Alm nach Hafling
  • über die Vöraner Alm und Leadner Alm nach Vöran (retour mit dem Bus)
  • über die Möltner Kaser nach Mölten und Jenesien (retour mit dem Wanderbus Tschögglberg)
Anfahrtsbeschreibung
Über die MEBO (Schnellstraße Meran - Bozen) bis zur Ausfahrt  MERAN SÜD, anschließend Richtung Meran, rechts weiter Richtung Hafling, abbiegen in Richtung Falzeben, Parkmöglichkeit in Falzeben.
War der Inhalt für Sie hilfreich?
Vielen Dank für Ihre Rückmeldung!
Danke!