Interaktive Karte
Höhenweg

Vinschger Höhenweg Reschen - Staben

Der Vinschger Höhenweg ist ein mehrtägiges Wandererlebnis für passionierte Naturfreunde. Man hat die Möglichkeit, ihn von der Etschquelle bis nach Staben oder umgekehrt zu erwandern. Diese Tour beschreibt die Strecke von Reschen nach Staben.

Der Vinschger Höhenweg verläuft von der Etschquelle am Reschenpass im Dreiländereck bis Staben im unteren Vinschgau und vereint verschiedene Etappen der Sonnenbergroute. Die 108 km lange Mehrtagestour verläuft auf teils bestehenden und teils neuen Fußwegen, die Strecke führt entlang der alten Vinschger Waalwege und über Verbindungswege zwischen Bergbauernhöfen. Hier finden Berg- und Naturfreunde, Wanderer und Berggeher meist gutes Wetter und klare Sicht auf die hohen Gletscher. Höhepunkte der Wanderung sind daher die Panoramablicke inklusive Fernblick auf die Ortlergruppe und die artenreiche Vegetation des Sonnenberges.
 
Es muss aber nicht gleich eine Mehrtagestour sein. Die einzelnen Etappen des Vinschger Höhenweges eignen sich auch als Tagesausflüge, denn der Höhenweg ist über Zu- und Abstiege aus den Ortschaften im Tal leicht erreichbar. Jede Etappe bietet landschaftliche, kulturelle und auch kulinarische „Höhepunkte“.
Detailinformationen zu den einzelnen Etappen oder Wanderpaketen finden Sie hier.

Achtung: 
Sperre des Teilstücks zwischen "Patsch“ und „Zuckbichl“ ab 26.07.2019 bis auf Widerruf.