Veranstaltungen Wetter Webcams
Schenna in Südtirol
Die Sonnenterrasse über Meran
Schenna in Südtirol
Schenna in Südtirol
Schenna in Südtirol
Schenna in Südtirol
Schenna in Südtirol
Schenna in Südtirol

Schenna in Südtirol

Die Sonnenterrasse über Meran

Schenna liegt in Sonnenlage am Hochplateau über der Kurstadt Meran. Das historische Dorf ist in sieben Ortsteile auf verschiedenen Höhenlagen gegliedert, so ist hier dank des milden Klimas Wandern und Mountainbiken von Frühjahr bis Spätherbst möglich. Im familienfreundlichen Wandergebiet laden urige Almen und Berggasthöfe zur Rast. Qualitativ hochwertige Infrastruktur, Hotels und gastfreundliche Familienbetriebe mit ländlichem Charme in allen Höhenlagen machen aus Schenna den idealen Ort für einen Familienurlaub im Meraner Land.

In unmittelbarer Nähe zum Dorf erstrecken sich die schönsten Bergwege rund um die Gipfel des Ifinger und Hirzer sowie entlang des Hochplateaus Meran 2000. Und während man in Schenna-Dorf auf 600 Metern mediterrane Lebensart unter Palmen und Zypressen in einem der Hotels in Schenna genießt, ist das Urlaubs-Ambiente im Bergdorf Videgg auf 1.536 Metern schon richtig alpin. Über dem Dorf selbst thront mächtig Schloss Schenna, und in exponierter Sonnenlage das Mausoleum Erzherzog Johanns, der wie auch Kaiserin Sissi im Sommer hoch über Meran in Schenna residierte.

Vom gemütlichen Waalweg bis zur Almwanderung, von ruhigen Waldwegen bis zur Hochgebirgstour in die Sarntaler Alpen: Rund um Schenna sind zahlreiche Wanderwege sowohl zu Fuß als auch mit fünf Seilbahnen und zwei Sesselliften rasch erreichbar. Zudem finden sich in allen Höhenlagen gastfreundliche Familienbetriebe, die als authentische Berggasthöfe und Almhütten traditionelle Südtiroler Klassiker, aber auch gehobene Gourmetküche anbieten. Aber auch in den zahlreichen Hotels in Schenna lässt es sich vorzüglich speisen

Ebenso rasch erreichbar wie die Rad- und Wanderwege ist die Stadt Meran mit ihren Cafés und Boutiquen, kulturellen Veranstaltungen und dem urbanen Wellnessareal der Therme Meran. So bietet Schenna ländlichen Charme in Stadtnähe, und ist doch zugleich ein Dorf geblieben, in dem die Land- und Viehwirtschaft, einen wichtigen Erwerbszeig darstellt. So sind hier auf 300 ha Wiesen insgesamt 800.000 Obstbäume gepflanzt und die knapp 70 Bauern in Schenna halten ungefähr 1.500 Stück Vieh. Der Großteil der Obstbauern produziert das Obst nach den Richtlinien der integrierten Produktion. Und die Bergbauern sind zugleich Naturschützer und Landschaftspfleger und stellen ihren Besitz den Gästen und Besuchern zum Wandern und zum Genießen zur Verfügung.
Buchen Sie Ihren Urlaub in Schenna
Planen Sie jetzt unverbindlich Ihren Traumurlaub
Informationen für Ihren Urlaub
Geschichten aus Schenna
...
Geschichten aus Schenna
Urlaub in Schenna