Schneeschuhwandern im Schnalstal
Stille Schneeschuhwanderungen im Tal und am Gipfel
Schneeschuhwandern im Schnalstal

Schneeschuhwandern im Schnalstal

Stille Schneeschuhwanderungen im Tal und am Gipfel

Beim Schneeschuhwandern im Schnalstal befreien sich Wintersportler Schritt für Schritt von der Hektik des Alltags.
Viele schöne Schneeschuhwanderungen im urtümlichen Schnalstal verlaufen unterhalb der Waldgrenze entlang der Talsohle und sind damit ideal für Einsteiger. Mit den Schneeschuhen gelingt der Aufstieg durch Wälder und Bergrücken spielend leicht. Der Tourismusverein Schnalstal organisiert geführte Touren mit erfahrenen Ski- und Bergführern.

WICHTIG: Beachten Sie vor jeder Tour den Lawinenlagebericht oder lassen Sie sich am besten von unseren staatlich geprüften Berg- und Skiführern begleiten. Sie sind ideale Partner für ein sicheres Schneeerlebnis.
WinterGuide
pdf - 16,91 MB
winterkarte
Winter- und Schneeschuhwanderwege im Überblick
Ab Kurzras bis Talstation Lazaun Umlaufbahn
1 | Bergalm
2 Stunden 30 Minuten
4 | Gerstgras - Berglalm

1 Stunde 20 Minuten
Ab Vernagtsee
6 | Finailhof
45 Minuten
7 | Staudamm
10 Minuten
Ab Unser Frau archeoParc
8 | Mastaunhof
30 Minuten
9 | Mastaunalm
1 Stunde 15 Minuten
10 | Lafetzalm
1 Stunde 30 Minuten