Veranstaltungen Wetter Webcams
Weg mit der Xbox und ab in den Wald!
zurück

Weg mit der Xbox und ab in den Wald!

Wissen Sie, welche Spuren ein Borkenkäfer hinterlässt? In Schenna werden Sie es erfahren.

Es ist ein ganz wunderbares Gefühl, etwas mit eigenen Händen zu schaffen. Genau aus diesem Grund kommt das Familienprogramm von Elisabeth Taibon Karnutsch so gut an. Aber nicht nur deshalb. Es geht auch darum, seinen Urlaub gemeinsam mit seinen Kindern zu gestalten. Man gibt die Kleinen nicht irgendwo ab, wo sie gut aufgehoben sind, sondern verbringt Zeit mit seinen Liebsten und erlebt dabei noch spannende Dinge, unvergessliche Abenteuer. Ein Familienvater nannte es einmal „ein Entschleunigungsprogramm“.

Auf zu erlebnisreichen Entdeckungstouren durch Wald und Wiese
Gemeinsam mit Kindergärtnerin, Kräuterpädagogin und geprüfter Natur- und Landschaftsführerin Elisabeth Taibon Karnutsch geht es hinaus, denn es gibt viel zu entdecken. Bei den geführten Familienwanderungen geht es über satte Wiesen, Waalwege und durch den Wald. Unterwegs gibt es zahlreiche Plätze für die Kreativ-Werkstätten, wo Kinder zusammen mit ihren Eltern die Natur in all ihren spannenden und aufregenden Facetten kennenlernen können. Kinder ab sechs Jahren können auch mal alleine am Kinderprogramm teilnehmen.

Im Wald finden sich unzählige Naturmaterialien, die zum Spielen und experimentieren einladen.
Die kleinen Abenteurer können ihr detektivisches Gespür beim Tierspurenlesen schulen und die heilsame Wirkung der Wildkräuter erforschen. Sie erfahren von Elisabeth Interessantes über das Wasser, basteln fantasievolle Kunstwerke aus Schätzen der Natur und lauschen spannenden Märchen an geheimnisvollen Plätzen.
tourismusverein-schenna-florian-andergassen-3
tourismusverein-schenna-florian-andergassen-2
Entdeckungstouren durch Wald und Wiese. Bei den geführten Familienwanderungen geht es über satte Wiesen, Waalwege und durch den Wald.
Bei den Kräuterführungen können Sie zusammen mit Ihren Kindern Kräuter sammeln und bestimmen und erfahren Interessantes über deren Verwendung und Heilwirkung. Aus den Schätzen der Natur entstehen Kräutertees auf offenem Feuer und Tinkturen wie die Spitzwegerich-Tinktur, die bei Schürfwunden oder Insektenstichen hilft.

Angefangen hat das abwechslungsreiche Familien- und Kinderprogramm in Schenna mit der kreativen Naturwerkstatt – eine Wanderung mit anschließendem Basteln in der Natur. Heute gibt es zwölf verschiedene Veranstaltungen, die im Laufe des Jahres angeboten werden.

In der kreativen Naturwerkstatt streunen Groß und Klein durch den Wald und sammeln Schätze aus der Natur: Wurzeln, Steine, Blüten, Blätter und Tannenzapfen. An einem lauschigen Plätzchen entstehen dann kleine Kunstwerke wie Traumfänger, Tiere aus Tannenzapfen und Ästen, kleine Körbe aus Weiden und Astscheiben, Figuren aus Lehm oder ein kleines Waldinstrument.
Beim Wilden Kochen im Wald sammeln Sie zuerst Feuerholz, das anschließend ohne Streichholz angezündet wird. Sie lernen mit den Gefahren rund ums Feuer umzugehen und Heilkräuter gegen Brandblasen einzusetzen. Und während am knisternden Lagerfeuer etwas „Wildes“ kocht, lauschen Sie abenteuerlichen Geschichten.

Wollten Sie schon immer mal wissen, welche Spur ein Borkenkäfer im Wald hinterlässt? Dann sollten Sie lernen, wie man Tierspuren liest. Bei einer Wanderung durch den Wald begeben Sie sich auf spannende Spurensuche. Sie lernen die Zeichen der Tiere zu lesen: Trittsiegel, Bau, Nest, Losung, Gewölle, Feder oder Fraßspur.

Auch im Winter gibt es in Schenna einiges zu erleben. Zur Weihnachtszeit organisiert Elisabeth nämlich tolle Winterwanderungen und gemeinsames Filzen.

Nicht nur Ihre Kinder, auch Sie werden sich noch lange an die gemeinsamen Erlebnisse im Wald erinnern.
Das Wandern ist des Müllers Lust
Das Wandern ist des Müllers Lust
Und macht auch mit der Familie Spaß
mehr lesen
Unser größter Schatz
Unser größter Schatz
Entdecken Sie die Natur- und Kulturlandschaft Schennas im Rahmen des Gewinnspiels
mehr lesen
Sie suchen ein Hotel?
Sie suchen ein Hotel?
Hier werden Sie fündig!
mehr lesen
Auf Augenhöhe mit Adlern, Eulen und Geiern
Wenn wilde Greifvögel über den Köpfen kreisen.
...
Auf Augenhöhe mit Adlern, Eulen und Geiern