Das Schnalstal auf eigenen Füßen erkunden
Vielfältige Wanderwege zwischen 500 und 3.200 Metern
Das Schnalstal auf eigenen Füßen erkunden
Das Schnalstal auf eigenen Füßen erkunden
Das Schnalstal auf eigenen Füßen erkunden
Rund 240 Kilometer markierte Wanderwege verlaufen durch das ursprüngliche Schnalstal – von den Weinreben am Taleingang bis hinauf in die Gletscherwelt der Ötztaler Alpen.
Auf der östlichen Talseite erhebt sich der Naturpark Texelgruppe mit einem der schönsten Rundwege der Alpen, dem Meraner Höhenweg.

Weitere Wanderhighlights für Bergsteiger sind die hochalpinen Gletschertouren über den Gletscher am Hochjochferner. Geschichtsinteressierte Wanderer erhalten allerlei Wissenswertes rund um die Geschichte des Tales auf einem der 8 archäologischen Wanderwege im Schnalstal. Wanderer, die sanfte Wege bevorzugen, umrunden den Vernagt-Stausee oder spazieren entlang der Talsohle von Hof zu Hof.
Lagauntal & Berglalm
Wandern, alle Wanderungen, mittel
Lagauntal & Berglalm
Das noch völlig unberührte Lagauntal zählt zu den schönsten Tälern Südtirols. Der Anstieg zur ehemaligen Heilbronner Hütte und dem Tascheljöchl ...
mehr lesen
Kurzras - Hochebene Lazaun
Wandern, mittel
Kurzras - Hochebene Lazaun
Die Lazaun-Hochebene ist geprägt von der Kraft der Gletscher, unter anderem einem aktiven Blockferner und einem Hochmoor. Hier trifft man auf eine ...
mehr lesen
«123» 18 Einträge auf 3 Seiten, Angezeigte Einträge 17-18
Interaktive Karte
Hier finden Sie Wanderwege, Sehenswürdigkeiten, Aufstiegsanlagen ... weiterlesen ...
Interaktive Karte