Schnalser Nudeln Schnalser Nudeln

Schnalser Nudeln

Omas Gericht für die Nudeldruck

Zutaten
Aus Urgroßmutters Kochbuch, übergeben von der langjährigen Küchenchefin Johanna Santer vom Gasthof Oberraindlhof

Für 5-6 Personen

1 kg Roggenmehl
750 gr Magerquark
1 EL Salz
500 g Butter 
Zubereitung
Alle Zutaten so lange kneten, bis ein fester Teig entsteht. Dann durch einen Nudeldruck* pressen. Die Nudel fein verteilen, damit sie nicht zusammenkleben. Die Butter in einer Pfanne erhitzen, nicht braun werden lassen, die Nudeln hineingeben, fleißig umrühren und wenn die Nudeln gar sind, herausnehmen. Als Hauptgericht mit Schnalser Lammragout servieren.

* Den einzigartigen Nudeldruck gibt es im Schnalstal auf vielen alten Bauernhöfen.

Rezept: Hotel Oberraindlhof, Schnalstal 
War der Inhalt für Sie hilfreich?
Vielen Dank für Ihre Rückmeldung!
Danke!
Lass deine Freunde daran teilhaben...
Teile Textpassagen oder ganze Stories und lass Deine Freunde wissen was dich begeistert!