SPEZIALITÄTENWOCHEN IM ZUGE DER TRANSHUMANZ & SEPTEMBER HIGHLIGHTS 2019

SPEZIALITÄTENWOCHEN IM ZUGE DER TRANSHUMANZ & SEPTEMBER HIGHLIGHTS 2019

Der Zeitraum für die Schnalser Spezialitätenwochen steht fest!

Die diesjährigen Spezialitätenwochen finden im Zeitraum vom 6. bis 29. September 2019 statt.

Was ranken sich in Schnalstal nicht an Geschichten um diese sanften Herdentiere. Passend zur Transhumanz - Rückkehr der Schafe von den Sommerweiden aus dem Ötztal ins Schnalstal - laden die Schnalser Gastronomiebetriebe zu den beliebten Spezialitätenwochen rund um das heimische Schaf. Vom heimischen Bauern bezogen, landet feinstes Schnalser Schaffleisch auf den Tellern der Gäste. Rustikal, traditionell, verfeinert, modern oder neu kreiert - für jeden Gaumen gibt es das passende Genusserlebnis.

Nachhaltigkeit, Naturverbundenheit und Lokalität sind im Schnalstal kein Trend sondern eine Lebenseinstellung. Im Juni 2019 ist das Schnalstaler Schaf zusammen mit der Jahrtausende alten Tradition der Transhumanz (Wanderweidewirtschaft) als Erbe der Arche des Geschmacks von Slow Food aufgenommen worden. Die Arche von Slow Food vereint weltweit über 5.000 Einzigartigkeiten und Besonderheiten in der Landwirtschaft. Die Transhumanz wiederholt sich jedes Jahr, indem sie zwei Staaten über die Jöcher hinweg verbindet und ein weltweit einzigartiges Kulturereignis darstellt.

Die Schnalser Gastronomiebetriebe laden Sie herzlichst zu den Spezialitätenwochen ein:
Schutzhütte Schöne Aussicht
Schnals
Schutzhütte Schöne Aussicht
Das Schutzhaus Schöne Aussicht liegt am Ende des Schnalstals auf 2.845 Metern, umgeben vom Eis des Hochjochferner. Bereits 1869 errichtete man an ...
mehr lesen
Glacier Hotel Grawand
Schnals
Glacier Hotel Grawand
Panoramarestaurant in der Bergstation der Schnalstaler Gletscherbahn mit Sonnenterrasse.
mehr lesen
Piccolo Hotel Gurschler
Schnals
Piccolo Hotel Gurschler
Ihr Urlaub beginnt bei uns in Kurzras, am Ende des Schnalstales. Absolute Ruhe, kühle Bergluft, frische Almwiesen und totale Entspannung finden Sie ...
mehr lesen
Berglalm
Schnals
Berglalm
Besuchen Sie uns auf 2.214 m Meereshöhe. Atemberaubende Fernsichten von zahlreichen Dreitausendern, eine idyllische Hochgebirgslandschaft mit ...
mehr lesen
Similaunhütte
Schnals
Similaunhütte
Bekannt für gutes Essen und ausgezeichneten Wein. Wir legen – soweit möglich – Wert auf die Verwendung regionaler Produkte. Fleisch von Rind, Ziege, ...
mehr lesen
Hotel & Chalets Edelweiss
Schnals
Hotel & Chalets Edelweiss
Traumhafte Lage am Vernagt See mit Sonnenterrasse und Cafe / Bar , hausgemachte Kuchen, Restaurant mit durchgehend warmer Küche - regional lokale ...
mehr lesen
Finailhof
Schnals
Finailhof
Auf 1973 m ü.M. liegt der geschichtsträchtige Finailhof, mit seiner panoramareichen Aussicht auf die umliegenden Bergspitzen und dem Vernagter ...
mehr lesen
Aktiv & Familienhotel Adlernest
Schnals
Aktiv & Familienhotel Adlernest
Genusserlebnisse auf höchstem Niveau, mit authentischen und ehrlichen Gerichten. Genau das erwartet Sie in unserem À la cartè Restaurant. Genießen ...
mehr lesen
«12» 13 Einträge auf 2 Seiten, Angezeigte Einträge 1-8
DIE KULINARISCHEN GERICHTE VOM SCHNALSER SCHAF 2019
Blättern Sie sich einfach durch die leckeren Gerichte vom Schnalser Schaf der teilnehmenden Gastronomiebetriebe. Schmecken und kosten Sie die lokalen Spezialitäten und heimischen Produkte bei Ihrem Besuch im Schnalstal!
September Highlights 2019

similaunshooting-thomas-gruener-2018-364[2]
Ötzi Glacier Tour

Dienstag, 3. September 2019

Ötzi Glacier Tour mit Simon Messner, Sohn von Reinhold Messner
Seit seinen Jugendjahren fühlt sich der begeisterte Alpinist mit dem großen Namen in Eis und Fels zu Hause. Mit seiner Devise „Ja nicht stürzen, dann kann auch nichts passieren!“ sind ihm bereits über 40 Erstbegehungen gelungen.
Anmeldung erforderlich/begrenzte Teilnehmerzahl: archeoParc Schnalstal – Tel. +39 0473 676 020 – info@archeoparc.it
schafwochen-1-9
Manaslu Filmpremiere

Mittwoch, 4. September 2019

Manaslu – Berg der Seelen: Filmpremiere im Schnalstal
in Anwesenheit von Hans Kammerlander, einer der weltweit erfolgreichsten und vielseitigsten Alpinisten. Der Film wurde zum Teil am Schnalstaler Gletscher gedreht. Regie führte Gerald Salmina, ein Film von und mit Hans Kammerlander.
Ort: 21.00 Uhr Haus der Dorfgemeinschaft in Unser Frau. Eintritt kostenfrei für Einheimische und Gäste.
schafwochen-1-3
Bergtour mit Hans Kammerlander

Donnerstag, 5. September 2019

Bergwanderung zum Hintereis mit Extrembergsteiger Hans Kammerlander
Gemeinsam mit Hans Kammerlander und einem örtlichen Bergführer bewandern die Teilnehmer dieser einzigartigen Tour die Gletscherregion. Hans erklärt vor Ort die verschiedenen Filmdrehorte seines Lebensportraits. Die Wanderung zur Gletscherzunge Hintereis beansprucht etwa 3 Stunden, die Rückkehr nach Kurzras über die Schutzhütte Schöne Aussicht etwa 2 Stunden.
Anmeldung erforderlich/begrenzte Teilnehmerzahl: im Tourismusverein Schnalstal – Tel. +39 0473 679 148 – info@schnalstal.it
Kosten: € 50,00.- inklusive Bergfahrt mit der Schnalstaler Gletscherbahn sowie das Essen auf der Schutzhütte
schafwochen-1-4
Long night im archeoParc

Montag, 9. September 2019

Long night im archeoParc Schnalstal
Erleben Sie einen schönen Abend bei gemütlichem Beisammensein am Lagerfeuer unter freiem Sternenhimmel! An der großen Feuerstelle im Freilichtbereich warten gute Live-Musik und ein kühles Bier oder ein Gläschen Wein. Bei schlechter Witterung findet die Veranstaltung im Hauptgebäude statt.
Treffpunkt: archeoParc Schnalstal geöffnet ab 19.00 Uhr – kostenloser Eintritt
Live-Musik ab 20.30 Uhr: Korrnrliader | Ernst Thoma guitar, voice | Martha Rauner Stecher voice | Hannes Ortler clarinet, melodica, flute, ocarina
schafwochen-1-2
schafwochen-1-1
Hirtenfeste & Transhumanz

Samstag, 14. September 2019
Hirtenfest in Vernagt
Bis zu 2.200 Schafe und 300 Ziegen ziehen am frühen Morgen von der „Niedertal-Alm“ im Venter Tal (A) durch hochalpines Gelände hinauf zum Niederjoch (3019 m), zur Similaunhütte, wo der erste Teil der Herde bereits gegen 9.00 Uhr eintrifft. Das Hirtenfest findet bereits ab 11.00 Uhr statt. Die Hirten und Schafe werden um etwa 14.00 Uhr in Vernagt empfangen.

Sonntag, 15. September 2019
Hirtenfest in Kurzras
Am frühen Morgen starten etwa 1.500 Schafe bei der Rofenberg-Alm im Venter-Tal (A). Von dort führt der Weg durch hochalpines Gelände hinauf zum Hochjoch, zur Schutzhütte Schöne Aussicht (2845m). Hier trifft die Herde zwischen 11.00 und 12.00 Uhr ein. Nahe der „Schofschoad“ (Sammelstelle) in Kurzras findet bereits ab 11.00 Uhr vormittags ein zünftiges Hirtenfest mit traditioneller Musik und lokalen Spezialitäten statt.
schafwochen-1-12
Skigebiet Schnalstaler Gletscher

Sonntag, 15. September 2019
Start der Ski-Trainingssaison am Schnalstaler Gletscher

Samstag, 21. September 2019
Bikini & Bermuda Ski Challenge am Schnalstaler Gletscher

Informationen und Anmeldung: Schnalstaler Gletscherbahnen AG – Tel. +39 0473 662 171 – info@schnalstal.com
ötzi-gletscher-schnalstal-ap
Ötzi Day

Donnerstag, 19. September 2019

Ötzi-Tag: Tag der offenen Tür im archeoParc
Vor 28 Jahren entdeckten Erika und Helmut Simon Ötzi. Feiern Sie mit uns seinen „Geburtstag“ mit stündlichen Führungen und einem Willkommensgeschenk.
Keine Anmeldung erforderlich | Eintritt frei | Parcours 1, 2 und 3
schafwochen-1-10
Iceman Film

Donnerstag, 19. September 2019

Filmpremiere im Schnalstal: der Mann aus dem Eis
Der Film wurde zum Großteil unter der Regie von Felix Randau im Schnalstal gedreht. Zu den Hauptdarstellern gehören Jürgen Vogel, Franco Nero, Axel Stein, André M. Hennike, der Südtiroler Martin Schneider und weitere bekannte Namen.
Ort: 21.00 Uhr Haus der Dorfgemeinschaft in Unser Frau. Eintritt kostenfrei für Einheimische und Gäste