Partschinser Houlersirup (Holundersirup) Partschinser Houlersirup (Holundersirup)

Partschinser Houlersirup (Holundersirup)

Der Houler-Soft (Holundersaft) ist ein wunderbar erfrischender und zugleich gesunder Durstlöscher mit Tradition. Den gibt’s auch auf den meisten Almen und Einkehren am Partschinser Sonnen- und Nörderberg.

Zutaten
ca. 50 große Holunderblüten
30 g Zitronensäure
2 l Wasser
2 kg Zucker
4 Zitronen (nach Möglichkeit bio)
Zubereitung
Wasser mit Zucker im Topf bis zum Siedepunkt erhitzen. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen. Dann Holunderblüten, Zitronensäure und die gewaschenen und in Scheiben geschnittenen Zitronen dazugeben.
An einem kühlen Ort für 3 Tage ziehen lassen – ab und an mal umrühren.
Dann in Flaschen abfüllen und gut verschließen.

Unser Tipp:
Der Houler-Sirup ist die Basis für den Aperitif „Hugo“. Hierfür einfach etwas Sirup ins Glas (je nachdem wie süß man’s mag), mit Prosecco und sprudeligem Mineralwasser auffüllen. Mit frischer Minze (oder/und Houlerblüten) dekorieren und genießen!
Lass deine Freunde daran teilhaben...
Teile Textpassagen oder ganze Stories und lass Deine Freunde wissen was dich begeistert!