Veranstaltungen Wetter Webcams
Historische Ansitze & Schlösser in Partschins
Auf den Spuren der Geschichte – Burgen und Schlösser in Partschins
Historische Ansitze & Schlösser in Partschins
Historische Ansitze & Schlösser in Partschins
Historische Ansitze & Schlösser in Partschins
Historische Ansitze & Schlösser in Partschins
Historische Ansitze & Schlösser in Partschins
Historische Ansitze & Schlösser in Partschins

Historische Ansitze & Schlösser in Partschins

Auf den Spuren der Geschichte – Burgen und Schlösser in Partschins

Zahlreiche historische Ansitze und Schlösser prägen den Ortskern von Partschins.

Besonders sehenswert ist die Stachlburg, eine typische mittelalterliche Dorfburg direkt im Zentrum des Dorfes. Einst von den Grafen von Partschins bewohnt, ist sie heute Sitz des Bio-Schlossweinguts des Freiherren Baron von Kripp. Der Keller mit der alten Weintorggl, sowie der Innenhof sind im Rahmen der wöchentlichen Weindegustation zugänglich.
Zum Schlossensemble der Stachlburg gehört auch das Schleriehaus.

Einige Gehminuten nordöstlich befindet sich der im Jahr 1348 erbaute Ansitz Gaudententurm, der den Dorfeingang prägt. Die Kellerräume sind im Rahmen der wöchentlichen Destillat-Verkostung der dazugehörenden Hofbrennerei Gaudenz geöffnet.

Noch älter ist Schloss Spauregg, dessen Grundmauern aus dem 12. Jh. stammen. Der idyllische Schloßgarten beheimatet Bäume aus dem Mittelmeerraum, so eine Elbe, eine Zeder und einen 140 Jahre alten und 45m hohen Mammutbaum. Schlossherr Ritter Franz Ferdinand von und zu Goldegg legte den Park Anfang des 19. Jahrhunderts an.
Stachlburg
Ansitze
Stachlburg
Die Stachlburg, ursprünglich "Schloss Perzin" genannt, war der ehemalige Stammsitz der Herren von Partschins und ist eine typische Dorfburg. Der älteste Teil ...
mehr lesen
Schlerihaus
Ansitze
Schlerihaus
Zum Schlossensemble der Stachlburg gehört auch das Schleriehaus: hässlich und verkannt stand es bis 2000 am Rand des Peter-Mitterhofes-Platzes, das Erdgeschoss ...
mehr lesen
Schloss Spauregg
Ansitze
Schloss Spauregg
Historischer Ansitz aus dem 12. Jahrhundert, erbaut von der Trentiner Familie aus dem Geschlecht der Sporo, verdeutschte Version dann ‚von Spaur‘, eine der ...
mehr lesen
Ansitz Gaudententurm
Ansitze
Ansitz Gaudententurm
Der Edelsitz wurde 1348 von Meinhard, Edler von Gaudenz erbaut. Er hat im Laufe der Jahre, besonders während der Barockzeit, starke bauliche Veränderungen ...
mehr lesen