Ab-Hof-Verkauf in Partschins
Südtiroler Qualität in den Hofläden von Partschins
Ab-Hof-Verkauf in Partschins
Ab-Hof-Verkauf in Partschins
Ab-Hof-Verkauf in Partschins
Ab-Hof-Verkauf in Partschins
Ab-Hof-Verkauf in Partschins
Ab-Hof-Verkauf in Partschins
Ab-Hof-Verkauf in Partschins
Ab-Hof-Verkauf in Partschins
Ab-Hof-Verkauf in Partschins
Ab-Hof-Verkauf in Partschins
Ab-Hof-Verkauf in Partschins

Ab-Hof-Verkauf in Partschins

Südtiroler Qualität in den Hofläden von Partschins

Die Hofläden von Partschins halten Gutes direkt vom Bauern bereit:

In der Hofbrennerei Gaudenz verkauft Christine Schönweger selbstgebrannte edle Obstbrände und feinen Grappa. Sie brennt aus Leidenschaft und wer aus den insgesamt 17 Sorten noch die Auswahl haben will, sollte sich rechtzeitig eindecken.

Auf Natürlichkeit und Echtheit seiner Bio-Weine aus dem Schloßweingut Stachlburg legt Baron Sigmund von Kripp größten Wert. Von leichten Rotweinen bis zu kräftigem Merlot und Blauburgunder, über Rosé und Weißweinen, darunter einen Chardonnay aus dem Barriquefass bis zu Sekt reicht seine vielfältige Palette aus biologischem Anbau.

Speck, Kaminwurzen, Bauernsalami und Coppa ist gleich von mehreren Bauernhöfen in Partschins zu beziehen, so etwa dem Biohof Niedereben in Rabland und dem Buschenschank Unterweirachhof in Töll. Hausgemachtes Bauernbrot ist am Oberbrunnhof erhältlich. Auch Marmeladen, Säfte, Obst und Gemüse sind gleich an mehreren Hofläden zu beziehen.

Dass Honig eine große Rolle in Partschins spielt, davon zeugt eine von Peter Mitterhofer, dem Erfinder der Schreibmaschine konstruierte Honigschleuder, die er zwischen 1865 und 1870 erfunden hat und die im ihm gewidmeten Museum zu besichtigen ist. Partschinser Honig ist im Hofladen Pröfinghof erhältlich.

Viele andere Produkte wie Tees, Kräuter, Kissen und allerlei anderem Selbstgemachtem findet man an den zahlreichen Wander- und Spazierwegen in Partschins.
Ab-Hof-Verkauf
Oberbrunnhof
Oberbrunnhof
Auf dem Oberbrunnhof in Quadrat verkaufen Caroline Abler und Manuel Laimer selbst hergestellte Produkte und herzhafte Köstlichkeiten. Beide legen großen Wert ...
mehr lesen
Hofladen Ansitz Mairhof
Hofladen Ansitz Mairhof
Im geschichtsträchtigen Ambiente des Ansitzes Mairhof entstehen aus sonnengereiften Früchten aus eigenem Anbau leckere, naturbelassene Produkte: Apfelsaft, ...
mehr lesen
Hofladen Pröfinghof
Hofladen Pröfinghof
„Pröfing“ wird von „Pfropfen“ abgeleitet und bedeutet mundartlich übersetzt so viel wie Pflanzenveredelung. Wie einst die Obstbäume veredelt und gepelzt ...
mehr lesen
Biohof Niedereben
Biohof Niedereben
Am Nörderberg, auf einer Anhöhe von 634 Metern liegt der Biohof Niedereben. Klimatisch begünstigt gedeihen hier Äpfel, Oliven, Wein und Kakteen . Familie ...
mehr lesen
Hofbrennerei Gaudenz
Hofbrennerei Gaudenz
In der Hofbrennerei Gaudenz in Partschins wird von Christine Schönweger nur sonnengereiftes, gesundes, vollreifes Obst von erstklassiger Qualität verarbeitet. ...
mehr lesen
Gutshof Isser
Gutshof Isser
Seit 2016 wird Qualitätswein aus den Rebgärten des Ansitzes Gaudententurm zum Verkauf angeboten. Felix von Sölder, Sohn von Christine Schönweger, der ...
mehr lesen
Bio- Schlossweingut Stachlburg
Bio- Schlossweingut Stachlburg
Das Bio-Weingut Stachlburg arbeitet seit 1998 auf biologisch-organische Weise und ist Mitglied bei Bioland und den Freien Weinbauern Südtirols. Mit der ...
mehr lesen
Selbstgemachte Produkte unserer Gastronomie
Buschenschank Unterweirachhof
Buschenschank Unterweirachhof
Die Produktpalette vom Unterweirachhof ist vielfältig: Speck, Bauchspeck, Apfelsaft, frischgebackenes Brot aus dem Holzofen (je nach Backtag). Zum Wein hat ...
mehr lesen
Hofladen Winklerhof
Hofladen Winklerhof
"Du bist was du isst!" Dieses Motto wollen wir auch unseren Gästen näherbringen und bieten verschiedene Produkte von unserem Hof zum Verkauf an: ...
mehr lesen
Hotel Restaurant Hanswirt
Hotel Restaurant Hanswirt
Hausgemachte Marmeladen, Mostarde und Säfte, Bio-Apfelblütenhonig, Bio-Waldblütenhonig und italienische Cantucci - mit Liebe zubereitet und veredelt- all diese ...
mehr lesen
Restaurant Bad Egart Onkel Taa
Restaurant Bad Egart Onkel Taa
Wer im Restaurant Bad Egart zwischen „Budl“ und Küche sitzt, der kann das riesige, mit zahlreichen Weckgläsern gefüllte, und von leckeren Last gebogene Regal ...
mehr lesen
Jausenstation Dursterhof
Jausenstation Dursterhof
Viele unserer Gäste kennen den Dursterhof in erster Linie als „Himbeerhof“. Weil, es gibt auch von Juni bis in den Spätherbst hinein die süßen Beeren nicht nur ...
mehr lesen
Unsere Event-Tipps für Genussmenschen
Drucken
Vom Modedesign-Studium zur leidenschaftlichen Schnapsbrennerin
17.03. - 10.11.2021 16:30 - 18:00
Vom Modedesign-Studium zur leidenschaftlichen Schnapsbrennerin
Christine Schönweger, erste Hofbrennerin Südtirols, nimmt Sie mit auf eine Reise in die Aromenwelt edler, handgebrannter Destillate. Im historischen Ambiente des Gaudententurms in Partschins erfahren ...
mehr lesen
Weinverkostung in der Stachlburg - Kleines Weinseminar
18.03. - 11.11.2021 17:00 - 19:00
Weinverkostung in der Stachlburg - Kleines Weinseminar
"Kleines Weinseminar" mit Fachverkostung exzellenter Bio-Weine aus eigener Herstellung im Schlossweingut Stachlburg in Partschins.
mehr lesen
Partschinser Apfelführung - Die saftigste Seite Südtirols
19.03. - 12.11.2021 15:00 - 17:00
Partschinser Apfelführung - Die saftigste Seite Südtirols
Gala, Kanzi, Fuji, Red Delicious – hinter diesen klangvollen Namen verbergen sich vier der insgesamt 18 Apfelsorten, die in den sonnigen, von Bauernhand gepflegten Obstgärten Südtirols gedeihen. ...
mehr lesen
Speck, Wein & Oliven
30.03. - 26.10.2021 16:00 - 18:00
Speck, Wein & Oliven
Am Nörderberg, auf einer Anhöhe von 634 Metern, liegt der Niederebenhof. Begünstigt durch die Vorzüge des Klimas, gedeihen hier Oliven, Wein und Kakteen. Familie Hofer beliefert mit ihrem Obst und ...
mehr lesen
Genuss für die Sinne - Käse, Weine und Destillate
04.05. - 07.09.2021 16:00 - 18:00
Genuss für die Sinne - Käse, Weine und Destillate
Partschinser Qualität auf den Tisch gebracht von Christine Schönweger, Brennmeisterin Hofbrennerei Gaudenz Andreas Österreicher, Käsesommelier/Leiter Qualitätskontrolle Sennereiverband Felix von ...
mehr lesen
Partschinser Bauernkuchl: Muaskochen mit Hermann im Unterweirachhof
07.05. - 24.09.2021
Partschinser Bauernkuchl: Muaskochen mit Hermann im Unterweirachhof
Wer ein „Muas“ im Buschenschank Unterweirach bestellt, kann zusehen, wie es zubereitet wird. Helfen erlaubt! Verwendet werden: Heimisches Weizenmehl, Milch und Butter von den Bauernhöfen der ...
mehr lesen
Über die Schulter g'schaug - Beim "Marilleler"-Brand in der Hofbrennerei Gaudenz
War der Inhalt für Sie hilfreich?
Vielen Dank für Ihre Rückmeldung!
Danke!
Buchen Sie Ihren Urlaub in Partschins
Planen Sie jetzt unverbindlich Ihren Traumurlaub