Meraner Frühling in Partschins
Den Frühling in Partschins erleben
Meraner Frühling in Partschins
Meraner Frühling in Partschins
Meraner Frühling in Partschins
Meraner Frühling in Partschins
Meraner Frühling in Partschins
Meraner Frühling in Partschins
Meraner Frühling in Partschins
Meraner Frühling in Partschins
Meraner Frühling in Partschins
Meraner Frühling in Partschins
Meraner Frühling in Partschins
Meraner Frühling in Partschins
Meraner Frühling in Partschins
Meraner Frühling in Partschins
Meraner Frühling in Partschins

Meraner Frühling in Partschins

Den Frühling in Partschins erleben

In Meran und Umgebung ist der Frühling derart schön, dass er sogar eine eigene Veranstaltungsreihe verdient.
Unter dem Motto „Meraner Frühling“ begrüßt auch Partschins den „Langes“ – wie der Frühling in Südtirol auch genannt wird – auf seine gewohnt vielfältige und einladende Weise.

Mit Konzerten, Kunst in Kombination mit Landschaft und eindrucksvollen Einblicken in fremde Gärten setzt Partschins den Frühling in Szene.
Und das vor der großartigen Kulisse der erwachenden Natur.
Blühende Apfelwiesen, plätschernde Waale, dahinter die schneebedeckten Gipfel der Texelgruppe und ein wolkenlos strahlendblauer Himmel.
Balsam für die Seele nach langen Wintermonaten. Inspiration für kreative Ideen und Erneuerung.
Von April bis Juni hält der Meraner Frühling in Partschins Einzug und beschert blühende Urlaubsmomente …
Unsere Top-Highlights im Frühling
Drucken
Emsige Bienen und fleißige Imker
Donnerstag 23 Mai
Partschins
15:30 - 17:30
+ weitere Termine
Emsige Bienen und fleißige Imker
Wie entsteht Honig, wie ist ein Bienenvolk organisiert und warum sind diese emsigen, scheinbar nie müde werdenden Insekten so wichtig für uns? Antwort auf solche und weitere Fragen gibt es bei diesem ...
mehr lesen
Partschinser Apfelführung von der Blüte bis zur Ernte
Freitag 24 Mai
Partschins
08:30 - 10:30
+ weitere Termine
Partschinser Apfelführung von der Blüte bis zur Ernte
Gala, Kanzi, Fuji, Red Delicious – hinter diesen klangvollen Namen verbergen sich vier der insgesamt 18 Apfelsorten, die in den sonnigen, von Bauernhand gepflegten Obstgärten Südtirols gedeihen. ...
mehr lesen
Kräuter- und Kneippwanderung am Partschinser Waalweg
Freitag 24 Mai
Partschins
16:00 - 18:00
+ weitere Termine
Kräuter- und Kneippwanderung am Partschinser Waalweg
„Gegen jedes Übel ist ein Kraut gewachsen“ sagt der Volksmund. Und dass ohne Wasser kein Leben existiert, gilt für die Erde wie für die Menschen. Was also liegt näher, als die Kraft der Natur und das ...
mehr lesen
Olls hondgmocht - Kunst & Genuss-Markt im Ansitz Gaudententurm
Samstag 25 Mai
Partschins
10:00 - 18:00
Olls hondgmocht - Kunst & Genuss-Markt im Ansitz Gaudententurm
Lassen Sie sich vom einzigartigen Ambiente im historischen Innenhof und herrlich duftenden Gartens des Ansitzes Gaudententurm verzaubern. Wie es der Name „Olls hondgmocht!“ schon verrät, gibt’s hier ...
mehr lesen
Kräuter- und Kneippwanderung am Rablander Waalweg
Freitag 31 Mai
Rabland
16:00 - 18:00
+ weitere Termine
Kräuter- und Kneippwanderung am Rablander Waalweg
„Gegen jedes Übel ist ein Kraut gewachsen“ sagt der Volksmund. Und dass ohne Wasser kein Leben existiert, gilt für die Erde wie für die Menschen. Was also liegt näher, als die Kraft der Natur und das ...
mehr lesen
Kräuterworkshop
Donnerstag 06 Jun
Rabland / Partschins
10:00 - 12:00
+ weitere Termine
Kräuterworkshop
In Partschins mit seinen beiden Bergseiten, dem Sonnen- und dem Nörderberg, wachsen und gedeihen heilsame Kräuter in üppiger Vielfalt. Manche Kräuter sind vielerorts in Vergessenheit geraten oder ...
mehr lesen
Castle beats - Since11 in concert
Freitag 07 Jun
Partschins
20:30 - 22:30
Castle beats - Since11 in concert
Mit zwei Akustikgitarren geben die beiden Musiker Songs aus verschiedensten Generes wie Blues, Rock, Pop, Reggea, Swing, sowie einige Balladen und Evergreens zum Besten und nehmen so ihr Publikum mit ...
mehr lesen
Garden beats - LIT in concert
Freitag 28 Jun
Partschins
20:30 - 22:30
Garden beats - LIT in concert
Ein junges Paar aus Meran mit großer Leidenschaft und Liebe zur Musik. Isabella studiert Musik und Gesang und ist neben solistischen Auftritten regelmäßig mit europäischen Chören unterwegs. Thomas ...
mehr lesen
Unser Partschinser Frühling
Die Sonne strahlt, der Schnee verzieht sich hinauf auf die Gipfel, Blumen bringen Farbe in die Landschaft.
In Partschins kündigt sich der Frühling an und mit ihm ein bunt-fröhliches Gewand, das Lust auf Urlaub macht. Lust auf Natur, auf Bewegung, auf Draußen. Gerade jetzt, nach einem langen Winter, gibt’s nichts Besseres: ein Ausflug durch blühende Apfelwiesen, ein gemütlicher Spaziergang entlang der Waalwege, eine Bergtour mit dem E-Bike, eine Wanderung zum Partschinser Wasserfall. Der Zeitpunkt ist ideal: Nun, nach der Eisschmelze, stürzt die knapp 100 m hohe Kaskade wieder imposant und unbändig in die Tiefe. Reinigt die Atemwege und belebt die Sinne.
Wer sich und seinem Körper Gutes tun will, wird ihn lieben, den Frühling in Partschins. Denn neben der wärmenden Sonne und dem alpin-mediterranen Klima, dreht sich hier noch einiges mehr um Gesundheit und Wohlbefinden. „Gsund Bleibm“ – der Name ist Programm, und letzteres beinhaltet beispielsweise Waldbaden, Klimatherapie oder Kneipp-Wandern mit Kräuterkunde.
Der Frühling: er bringt Vielfalt in die Landschaft, ins Veranstaltungsprogramm und – wie könnte es im Genussland Südtirol anders sein – auch auf den Teller. Passend zur erfrischend-neuen Jahreszeit, steht das kulinarische Angebot in Partschins im Zeichen von Leichtigkeit und vitaminreichem Genuss. Kredenzt wird eine leckere Frühlingsküche, zubereitet mit dem, was die Natur in dieser Zeit so reichlich gedeihen lässt: knackiges Gemüse und viel frische Kräuter. Serviert mit einem freundlichen Lächeln – eine Konstante, übrigens, die sich in Partschins auch mit dem Wechsel der Jahreszeiten nicht ändert.
Apfelblüte in Südtirol

Frühlingsgefühle in den Apfelwiesen von Partschins

Es gibt eine Zeit im Jahr, irgendwann zwischen März und April, die einen ganz besonderen Reiz in sich trägt. Eine Zeit, in der es draußen von Tag zu Tag grüner wird, milde Temperaturen ins Freie locken und die Obstbäume ihr fades Braun gegen frühlingshaftes Hellrosa tauschen. Diese Zeit nennt sich Apfelblüte. In Partschins duftet es in diesen Wochen herrlich nach Frühling. Nach Sonne. Nach Lust auf „Draußen in der Natur“. Und während sich die Nase an den lieblichen Gerüchen erfreut, schweift das Auge über ein traumhaftes Blütenmeer. Tausende und abertausende Apfelbäume, üppig übersät mit rosaweißen Knospen, zieren die Obstwiesen von Partschins am Fuße der noch schneebedeckten Berge. Was für ein Anblick! Kein Wunder, dass so mancher Gast seinen Partschins-Urlaub bewusst nach dem Beginn der Apfelblüte richtet.

Funkelnde Eisblumen und romantische Holzfeuer

Während in den Apfelwiesen von Partschins die Frühlingsgefühle sprießen, treffen die Landwirte Vorkehrungen, um die zarten Knospen vor dem Nachtfrost zu schützen. Sinken die Temperaturen unter den Gefrierpunkt, kommt die Frostberegnung zum Einsatz und zaubert über Nacht ein Meer aus glitzernden Eisblüten. Wo Frostberegnung nicht möglich ist, kommt Wärme zum Einsatz: In aufwändiger Handarbeit verteilen die Landwirte Kerzen oder Holzfeuer zwischen den Baumreihen und heizen dem gefährlichen Frost in besonders kalten Nächten ein.

Und noch jemand ist in dieser Zeit wieder emsig in den Apfelwiesen zugange. Denn mit der Apfelblüte beginnt auch für die Bienen die Zeit der Nektarsuche und der Bestäubung. Unermüdlich fliegen sie von einer Blüte zur nächsten und verteilen den wertvollen Blütenstaub. Für die Landwirte eine unverzichtbare Unterstützung und mit ein Grund, weshalb in Partschins Bauern und Imker schon immer eine fruchtbringende Zusammenarbeit pflegen.
Unsere Wander-Tipps
The Apple walk - Apfel-Lehrpfad mit Quiz
alle Wanderungen, kinderwagentauglicher Weg
The Apple walk - Apfel-Lehrpfad mit Quiz
An 12 Stationen teilen wir faszinierende Details über den Apfelanbau mit dir. Scanne einfach den QR-Code an jeder Station ein, um sofort Zugriff auf ...
mehr lesen
Apfelgärten-Runde
alle Wanderungen, kinderwagentauglicher Weg
Apfelgärten-Runde
Gemütlicher Spaziergang für die ganze Familie durch die Partschinser und Rablander Apfelwiesen! Für Kinderwagen geeignet! Start der Tour Ortszentrum ...
mehr lesen
Sonnenfänger Cazador-del-sol

Zeichen des Frühlings im Meranerland

Der "Jäger der Sonne" Cazador del sol kommt aus dem Spanischen und ist gestalterisches Symbol der frühlingshaften Lichtmomente voller Wonne und Wärme, die der Frühling in Merna und in seiner Umgebung uns schenkt. Genießen Sie die Farbe, das Lichtspiel und die positive Kraft der Sonne in Partschins, Meran, Schenna, Naturns und Algund, den Partnern dieses Projektes "Meraner Frühling".
War der Inhalt für dich hilfreich?
Vielen Dank für Ihre Rückmeldung!
Danke!
Lass deine Freunde daran teilhaben...
Teile Textpassagen oder ganze Stories und lass Deine Freunde wissen was dich begeistert!
Buche deinen Urlaub in Partschins
Plane jetzt unverbindlich deinen Traumurlaub