Von den Rätern und Römern bis zur Erfindung der Schreibmaschine

30.06. - 10.11.2021 09:30 - 12:00

Edle Ansitze, malerische Gassen und historische Denkmäler prägen das Partschinser Dorfbild. Die Zeitzeugen der Via Claudia Augusta, die Lebensgeschichte von Peter Mitterhofer, dem Erfinder der Schreibmaschine, und noch viel mehr Wissenswertes wird bei diesem Rundgang anschaulich vermittelt.
Anfahrt
Das Tourismusbüro Partschins befindet sich neben der Raiffeisenkasse Partschins.

Von Meran: mit dem Bus 213 nach Partschins (Parkdeck) - ca. 200m der Gaudententurmstraße folgen
Vom Vinschgau: mit dem Zug 250 nach Rabland und weiter mit dem Bus 266 nach Partschins (Parkdeck) - ca. 200m der Gaudententurmstraße folgen
Ab Naturns: direkte Buslinie 266 nach Partschins (Parkdeck) - ca. 200m der Gaudententurmstraße folgen
Mitzubringen
Mund-Nasen-Schutz, den Temperaturen angemessene und gemütliche Bekleidung, eventuell Regenschutz
Informationen zur Rückerstattung
Das Event findet bei jeder Witterung statt!
Zusatzinfo
Gemeinsam mit Claudia Gilli, zertifizierte Fremdenführerin, wandern Sie durch das historische Dorf Partschins. Beim Streifzug durch den Ort erfahren Sie Geschichtsträchtiges und Spannendes über das Dorf und seine Einwohner. Claudia hat an jeder Ecke etwas zu erzählen und lässt Sie an Ihrem enormen Wissen teilhaben.
Termine
30.06. - 10.11.2021 09:30 - 12:00
War der Inhalt für Sie hilfreich?
Vielen Dank für Ihre Rückmeldung!
Danke!