Gutes vom Kaltenbachhof

23.03. - 09.11.2020 17:00 - 18:30

Führung durch den Obst- und Kräutergarten mit anschließender Verkostung der hofeigenen Produkte.

"Mir, Jungbauer Martin, und meiner Familie liegt die Natur und eine gesunde Ernährung sehr am Herzen. Aus diesem Grund habe ich auf meinem Obstbauernhof neben Apfelbäumchen diverse andere Obstbäume, Beerensträucher, sowie Gemüse- und Kräuterpflänzchen großgezogen. Da diese im Laufe der Zeit gewachsen sind und mehr Früchte tragen als meine Familie für den Eigenbedarf benötigt, hatte ich 2018 die Idee einen kleinen Hofladen zu eröffnen. In meinem Laden biete ich Säfte, Fruchtaufstriche, Kompotte, Tees, Bonbons... und natürlich auch frisch geerntete Primärprodukte zum fairen Preis an. Sämtliche Leckerei werden von meiner Mutter Josefine mit sehr viel Liebe eingekocht oder zu kulinarischen Leckereien weiterverarbeitet. So sind die Regale meines Hofladens auch außerhalb der Erntesaison stets gefüllt. Mein Hofladenmotto: Es ist immer gut zu wissen, wo's herkommt!"

Mindestteilnehmerzahl: 4 Personen
Anmeldung: bis zum Vortag unter +39 347 6436016
Termine
23.03. - 09.11.2020 17:00 - 18:30
War der Inhalt für Sie hilfreich?
Vielen Dank für Ihre Rückmeldung!
Danke!