Kartoffel-Buabm Kartoffel-Buabm
Zutaten
Für 4 Personen

600 g Kartoffeln
200 g Mehl
2 Eier
10 g Butter zerlassen
Prise Salz
Zubereitung
Die Kartoffeln kochen, schälen, durch die Kartoffelpresse drücken und dann auskühlen lassen. Mit dem Mehl, dem Ei, dem Butter und einer Prise Salz vermengen und zu einem harten Teig kneten. Sollte die Menge zu weich sein, einfach noch etwas Mehl hinzufügen. Den Teig etwa eine halbe Stunde ruhen lassen. Aus dem Teig gleichmäßige Stränge formen, welche in etwa 1,5 cm dick und 10 cm lang sind. Die daraus entstandenen Buabm in schwimmenden Backfett goldgelb backen und immer wieder wenden. Mit Apfelkompott, Marmelade oder auch Tomatensauce servieren.

Rezept: Bäuerinnen aus dem Schnalstal
War der Inhalt für Sie hilfreich?
Vielen Dank für Ihre Rückmeldung!
Danke!
Lass deine Freunde daran teilhaben...
Teile Textpassagen oder ganze Stories und lass Deine Freunde wissen was dich begeistert!