Interaktive Karte

Bioelektrische Impedanz Analyse

23.03. - 13.11.2020

Die Bioelektrische Impedanz Analyse ist eine wissenschaftliche Methode, um die Zusammensetzung Ihres Körpers zu bestimmen. Sie gibt Auskunft über Ihren Wasserhaushalt und über die Verteilung Ihrer Muskel- und Fettmasse. Während der Messung wird ein schwacher, für Sie nicht spürbarer Wechselstrom erzeugt, und durch Ihren Körper gleitet.
Die verschiedenen Gewebsformen in unserem Körper reagieren alle mit einer anderen Leitfähigkeit auf den Strom, dadurch können sie identifiziert werde und eine Aufteilung der gesamten Körpermasse in Wasser, Muskelmasse und Fettmasse ist möglich.
In der Diätetik wird der Ernährungs- und Gesundheitszustand nicht nur nach dem Gewicht oder dem Body-Mass-Index beurteilt, sondern vor allem anhand der Körperzusammensetzung. Eine Gewichtszunahme bedeutet nicht gleichzeitig eine Zunahme an Körperfett. Das Verhältnis zwischen Fett- und Muskelmasse kann sich auch ändern, ohne dass dies auf der Waage bemerkbar ist.
Das BIA-Messgerät ermittelt Veränderungen in der Körperzusammensetzung und gibt einfach, schnell und zuverlässig Aufschluss über den aktuellen Körperzustand.
Termine
23.03. - 13.11.2020