alle Wanderungen, mittel, Waalwege, Höhenweg

Genusswandern in Marling

Diese mittelschwierige Wanderung führt entlang der Höfe am Marlinger Berg.

Diese Wanderung beginnt am Marlinger Bahnhof.
Von dort aus führt der Untersteiner Steig hinauf zum Marlinger Waalweg.
Über den Waalweg geht es weiter in Richtung Lana bis zur nächsten Abzweigung. Dort folgt man dem Weg Nr. 35 Richtung Marlinger Höhenweg bis zum Gasthaus Senn am Egg. Der Höhenweg führt dann weiter in Richtung Süden, bis zur Abzweigung Gasthaus Tschigg. Dort folgt man zuerst dem Weg Nr. 32, vorbei am Gasthaus und weiter über Weg Nr. 33 bis zum Hof Halbweg. Die asphaltierte Straße führt Richtung Jausenstation Hoferhof. Kurz vor dem Gasthaus ist es möglich über den Wanderweg Nr. 33 B den Abstieg zum Marlinger Waalweg zu wählen. Über den Waalweg in Richtung Töll gelangt man wieder zurück ins Ortszentrum bzw. zum Bahnhof von Marling.