Sehenswertes in Marling und Umgebung
Kulturelle Vielfalt im Urlaub bei Meran
Sehenswertes in Marling und Umgebung

Sehenswertes in Marling und Umgebung

Kulturelle Vielfalt im Urlaub bei Meran

Was gibt es in Marling und Umgebung an Sehenswertem?
Die neugotische Pfarrkirche am Marlinger Kirchplatz regte Franz Liszt einst zur Komposition „Ihr Glocken von Marling“ an – ein Blick ins Innere der Kirche und auf die holzgeschnitzten Heiligenfiguren lohnt sich.
Geschichtsinteressierte und Architekturliebhaber nutzen den Urlaub bei Meran für den Besuch von Burgen und Schlössern. Sehenswert sind Schloss Lebenberg, im Jahr 1240 von den Herren von Marling in aussichtsreicher Lage erbaut, und Schloss Tirol oberhalb von Meran. Der einstige Stammsitz der Grafen von Tirol beherbergt heute das Südtiroler Landesmuseum für Kultur- und Landesgeschichte.
Genießer erkunden den Marlinger WeinKulturWeg, die Kellerei Meran oder den Erlebniskeller Rochelehof. Zu den Klassikern im Urlaub bei Meran gehören der Besuch der Meraner Altstadt und ein Tagesausflug zu den bunten Gärten von Schloss Trauttmansdorff.
Schloss Schenna
Schloss Schenna
Der mächtige Bau vom Schloss Schenna oberhalb von Meran ist mit einem teilweise noch sichtbaren Burggraben umgeben. Über eine Brücke gelangt man zum ...
mehr lesen
Pflegezentrum für Vogelfauna Schloss Tirol
Pflegezentrum für Vogelfauna Schloss Tirol
Am Burghügel von Schloss Tirol werden seit 1998 verletzte Greifvögel in speziellen Volieren artgerecht versorgt und gesund gepflegt, bis sie wieder in die ...
mehr lesen
St. Felix - Kirchlein
St. Felix - Kirchlein
Die St. Felixkirche, welche sich oberhalb des Marlinger Waalweges befindet, ist nur bei einigen Dorfführungen zugänglich. Dem Wasser im offenen Brunnen wird ...
mehr lesen
Castel Katzenzungen
Castel Katzenzungen
Das Schloss Katzenzungen wird 1244 erstmals urkundlich unter dem Besitzer Henricus de Cazenzunge erwähnt, wurde der ursprüngliche Wohnturm nach dem Kauf durch ...
mehr lesen
Pfarrkirche Maria Himmelfahrt mit dem Schnatterpeck Altar
Pfarrkirche Maria Himmelfahrt mit dem Schnatterpeck Altar
Eine erste Kirche wurde an dieser Stelle im frühen Mittelalter auf römischen Fundamenten errichtet. 1492 wurde die heutige spätgotische Wandpfeilerkirche ...
mehr lesen
Pfarrkirche Maria Himmelfahrt
Pfarrkirche Maria Himmelfahrt
Bereits 1166 wurde die Kirche erstmals erwähnt, im Jahre 1251 umgebaut, um 1480 wurden Erweiterungen vorgenommen und der Glockenturm gebaut, der nach einem ...
mehr lesen
Geschichte spüren in Meran und Umgebung
Buchen Sie Ihren Urlaub in Marling
Planen Sie jetzt unverbindlich Ihren Traumurlaub