Veranstaltungen Wetter Webcams

Der Rochelehof und sein Erlebniskeller

Der Rochelehof liegt im Zentrum von Marling. Hausherr Walter Mairhofer ist ein leidenschaftlicher Sammler von historischen Arbeitsgeräten und Werkzeugen aus Großvaters Zeiten. Dabei hat er sich auf den Wein- und Obstbau spezialisiert.
Mit Begeisterung werden die Besucher über Bauernregeln, alte Rechte und Pflichten und das Einkellern informiert. Technische und raumgestalterische Details bereichern die Führung.
Besichtigung nach telefonischer Vereinbarung: Tel. +39 366 11 45753

Anfahrtsbeschreibung

Von Meran oder Vinschgau kommend ins Zentrum von Marling fahren. Beim Oberwirt abzweigen und der Anselm Pattis Straße folgen. Auf der rechten Seite befindet sich nach wenigen Metern der Rochelehof mit dem Erlebniskeller.

Öffentliche Verkehrsmittel

Die Buslinie 212 hält direkt im Ortszentrum von Marling und von dort sind es ca. 10 Gehminuten bis zum Rochelehof.

Kurzbeschreibung

Der Rochelehof und sein Erlebniskeller - eine Reise in die Geschichte!

Tipp des Autors
  • Tauchen Sie bei einer Führung in die faszinierende Geschichte im Erlebniskeller am Rochelehof ein! Der Keller ist nur mit Führung zugänglich. Anmeldung unter +39 366 114 5753 oder mairhofer.w@rolmail.net.

Parken

Entweder Sie parken direkt im Ortszentrum und gehen dann ca. 10 min. fußläufig zum Rochelehof oder einzelne Parkplätze sind auch direkt dort vorhanden.

Parken im Zentrum von Marling: Auf den öffentlichen Parkplätzen im Zentrum von Marling (bei der Feuerwehrhalle und Traubenwirt's Park) kann für 120 Minuten kostenlos (mit Parkschein aus dem Parkautomat!) geparkt werden. Für eine längere Parkzeit können Parkscheine gelöst werden (0,50 € / Std.), wobei zwei Stunden immer kostenlos sind.

nach Absprache: ganzjährig
War der Inhalt für Sie hilfreich?
Vielen Dank für Ihre Rückmeldung!
Danke!