Schreibmaschinenmuseum Peter Mitterhofer Partschins

Das Museum gibt Einblick in 100 Jahre Entwicklungsgeschichte der Schreibmaschine. Vom ersten hölzernen Modell des Erfinders Peter Mitterhofer aus Partschins bis hin zum Computerzeitalter. Mit über 2000 Exponaten dokumentiert das Museum die hoch interessante Entwicklungsgeschichte der Schreibmaschine. Angefangen von den ersten hölzernen Modellen des Erfinders Peter Mitterhofer über die verschiedensten und außergewöhnlichsten Schreibmaschinentypen aus aller Welt bis hin zum Computerzeitalter. Ein besonderes Ausstellungsstück ist u.A. die "Enigma", die geheimnisumwitterte Chiffriermaschine aus dem 2. Weltkrieg.

April bis Dezember: jeden 1. Sonntag im Monat Eintritt frei (14.00 - 18.00 Uhr)

Eintritt:
  • Erwachsene € 7,00
  • Ermäßigter Eintritt für Provinzansässige, GuestCard, Gruppen ab 10 Pers., Senioren (ab 65 J.) € 6,30
  • Jugendliche (bis 16 J.), Schüler, Studenten € 2,00
  • Geführte Gruppen (ab 10 Personen) € 8,00
  • Familienkarte € 15,00
  • Frei für Kinder (bis 6 J.) und Schülergruppen

Führungen:
Juni - Oktober jeden Montag Abendführung von 20.30 - 22.00 Uhr
Juli und August jeden Mittwoch Führung von 9.00 - 10.00 Uhr

Öffnungszeiten Sommer: 25. Mai 2021 - 30. Oktober 2021
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
10:00 - 12:00
10:00 - 12:00
14:00 - 18:00
Öffnungszeiten Winter: 1. November 2021 - 31. März 2022
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
10:00 - 12:00
Schreibmaschinenmuseum Peter Mitterhofer, Partschins
War der Inhalt für Sie hilfreich?
Vielen Dank für Ihre Rückmeldung!
Danke!