Veranstaltungen Wetter Webcams

Von Partschins über den Saxnerweg nach Vellau

Der Töllgraben westlich von Partschins gelegen, stellt die Grenzbezeichnung der Gemeinden Partschins und Algund dar!

Start der Tour
Ortskern Partschins (Buswendeplatz)
Ziel der Tour
Ortskern Partschins (Buswendeplatz)

Wegbeschreibung
Ab dem Ortskern Partschins (Buswendeplatz) vorbei am Ansitz Gaudenz (Hofbrennerei der Schönweger Christine mit wöchentlichen Verkostungen) und weiter auf Weg Nr. 10B über den Töllgraben, dann auf dem Saxnerweg (Markierung 26A) bis nach Vellau (906 m). Über die asphaltierte Straße geht es zum Vellauer Kirchlein, von dort der Wegmarkierung 26 folgend weiter auf dem Kieneggerweg zum Saxnerweg und zurück nach Partschins.

Unsere Highlights der Wanderung:
• Ansitz Gaudenz
• Das hl. –Dreifaltigkeits-Kirchlein in Vellau

Parken
Buswendeplatz Mairhof, Partschins
auf dem Parkdeck ist nur Kurzzeitparken für max. 1 Stunde mit Parkscheibe erlaubt, in der darunterliegenden Tiefgarage max. 8 Stunden
Zehentstraße, Partschinsganztägig, auf den eingezeichneten Parkplätzen
Schwimmbad, Partschins Zehentstraßeganztägig, auf den eingezeichneten Parkplätzen

Öffentliche Verkehrsmittel
Von Meran: mit dem Bus 213 nach Partschins
Vom Vinschgau: mit der Vinschger Bahn oder dem Bus 251 nach Rabland und von dort mit der Buslinie 265 nach Partschins
 
War der Inhalt für Sie hilfreich?
Vielen Dank für Ihre Rückmeldung!
Danke!