Naturdenkmal Blaue Lacke

Die Blaue Lacke befindet sich im Kessel des Blaulackenkopfes, der Kreuzspitze und der Texelspitze und liegt auf ca. 2915 m.
Größe: ca. 105 x 65 m;
Farbe: bräunlich-grün, trübes Wasser;
Der See liegt einsam und allein. Zur Zeit nur noch ein kleiner Hanggletscher vorhanden.
Er hat sich sehr verändert in den letzten 10 Jahren, ist stark geschrumpft.

Erreichbar am besten von Katharinaberg aus, über den Schrofl-Hof, von dort weiter in Richtung Mair-Alm, dann Abzweigung Weg Nr. 9 bis zum Gingl-Joch, welches auf 2938 m liegt; nun geht man links rauf über große Steinhalden bis zum Blaulackenkopf (3163 m), ab hier ist der See gut ersichtlich.

Quelle: Autonome Provinz Bozen - Abteilung 28 für Natur, Landschaft und Raumentwicklung

Kurzbeschreibung
Die Blaue Lacke befindet sich im Kessel des Blaulackenkopfes, der Kreuzspitze und der Texelspitze und liegt auf ca. 2915 m.
War der Inhalt für Sie hilfreich?
Vielen Dank für Ihre Rückmeldung!
Danke!