Wandern, mittel

Alpinsteig Wasserfall

Allgemeine Beschreibung

Rundwanderung, Schwindelfreiheit erforderlich.
Diese Rundwanderung lässt hinter den größten Wasserfall Südtirols blicken, führt zu smaragdgrünen Gumpen und kleinen Wasserfällen. Atemberaubende Aussichtspunkte, das Rauschen der Kaskaden sowie gemütliche Sitzgelegenheiten laden zum Verweilen und Entspannen. Wer dem Partschinser Wasserfall vorab noch ganz nah kommen will, macht einen kurzen Abstecher (5 Gehminuten) zur Aussichtskanzel.

Wegbeschreibung

Start der Tour Letzte Haltestelle Buslinie 265, Gasthaus Wasserfall

Ziel der Tour Vorletzte Haltestelle Buslinie 265, Gasthaus Birkenwald

Hinter dem Gasthaus Wasserfall führt der Weg am alten historischen Kraftwerk Wasserfall vorbei. Der Wegbeschreibung 8B für einige Meter folgen, bis zur Abzweigung links mit der Markierung „Alpinsteig Wasserfall“. Nun geht es in zahlreichen Serpentinen stets angenehm bergauf bis zur Abzweigung zum Aussichtspunkt. Hier lohnt es sich allemal die kurze Strecke abwärts zu wandern und einen Blick in die smaragdgrünen Gumpen zu werfen, die von kleinen rauschenden Wasserfällen (Fallelen) gespeist werden. Am Rastplatz beim Aussichtspunkt mit Blick ins Tal lohnt es sich nochmal, den Fotoapparat bereit zu halten. Über denselben Rückweg geht es dann wieder aufwärts und am beeindruckenden, haushohen Knott (Felsen) vorbei bis zur Asphaltstraße. Hier rechts der Straße folgen bis zur Abzweigung für den Abstieg über den Weg Nr. 8B, am Fletscherhof vorbei (über die sog. Fletscher-Stiegen) bis zum Gasthaus Wasserfall. Absteigend geht es weiter am Partschinser Wasserfall vorbei bis zum Gasthaus Birkenwald.

Parken

Aufgrund der geringen Parkmöglichkeiten im Gemeindegebiet Partschins und im Sinne der Nachhaltigkeit, sowie des Schutzes des Naherholungsgebietes Partschins, bitten wir, die öffentlichen Verkehrsmittel zu nutzen. Herzlichen Dank!

Öffentliche Verkehrsmittel
Von Meran: mit dem Bus 213 nach Partschins und von dort mit der Buslinie 265 zum Partschinser Wasserfall
Vom Vinschgau: mit dem Zug 250 nach Rabland und weiter mit dem Bus 266 nach Partschins
Ab Naturns direkte Buslinie 266 nach Partschins, von dort mit der Buslinie 265 zum Partschinser Wasserfall
War der Inhalt für Sie hilfreich?
Vielen Dank für Ihre Rückmeldung!
Danke!