Veranstaltungen Wetter Webcams
Klettern & Klettersteige
Klettern am Fels, im Hochseilgarten und in der Halle
Klettern & Klettersteige

Klettern & Klettersteige

Klettern am Fels, im Hochseilgarten und in der Halle

Auf rotem Porphyrgestein, im Hochseilgarten oder in der Kletterhalle – Schenna und das Meraner Land bieten eine Fülle an Kletterrouten für Einsteiger und Könner. Kletterer finden im Hochseilgarten Taser und an der großgriffigen Gneiswand Burgstallknott im Dorf Partschins das ideale Terrain für erste Kletterversuche.

Die Klettergärten Fragsburg oberhalb der Kurstadt Meran und Saustall bei Naturns bieten hingegen sportliche Herausforderungen für Profi-Climber. Die Bergsteigerschule Meran veranstaltet im Klettergarten Fragsburg regelmäßig Kurse für Erwachsene und Kinder. Die Schlechtwetteralternative zum freien Klettern in Schenna ist die Halle Rockarena in der Gampenstraße in Meran.
Klettern in Schenna
Heini Holzer Klettersteig Ifinger
Klettern
Heini Holzer Klettersteig Ifinger
Erleben Sie die Faszination des Kletterns und Bergsteigens im Urlaub in Schenna und Umgebung. Der 550 Höhenmeter lange Aufstieg, der mit 1000 Metern ...
mehr lesen
Bouldergebiet Gsteier
Klettern
Bouldergebiet Gsteier
Das Bouldergebiet Gsteier befindet sich auf einer Höhe von ca. 1.600 Metern, was es zu einem Übergangs- bzw. Sommerklettergebiet macht. Es wurde ...
mehr lesen
Hochseilgarten Taser
Klettern
Hochseilgarten Taser
Bis zu 15 Meter hoch, zwischen Bäumen verankert, verlaufen Stahlseile, Hängebrücken und Normalseile, die Einzelhindernisse bilden. Alle zusammen ...
mehr lesen
Buchen Sie Ihren Urlaub in Schenna
Planen Sie jetzt unverbindlich Ihren Traumurlaub