Medizinische Betreuung
Vorsorgeuntersuchungen zählen zu den wichtigsten Maßnahmen, um mögliche Krankheiten frühzeitig zu erkennen und entsprechend rasch und effektiv zu behandeln.
Medizinische Betreuung
Medizinische Betreuung
Medizinische Betreuung
Medizinische Betreuung

Medizinische Betreuung

Vorsorgeuntersuchungen zählen zu den wichtigsten Maßnahmen, um mögliche Krankheiten frühzeitig zu erkennen und entsprechend rasch und effektiv zu behandeln.

In Zusammenarbeit mit unserem Amtsarzt und Projektpartner Dr. Ingemar Blaas sowie den Ärzten der Martinsbrunn ParkClinic in Meran haben wir unser Gesundheitsprojekt „Gsund bleibm“ um eine kompetente medizinische Betreuung ergänzt.

Dr. Blaas wird Ihnen im Rahmen einer Erstvisite individuelle Maßnahmen und geeignete Vorsorgemöglichkeiten aufzeigen.
In der Martinsbrunn ParkClinic steht Ihnen ein spezialisiertes Ärzteteam mit Facharztvisiten und gezielten Checkups zur Verfügung, die individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt werden.

Regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen geben Ihnen Sicherheit. So können frühzeitig krankheitsvorbeugende Maßnahmen getroffen werden, die Ihre Vitalität und Lebensqualität erhalten und Sie beim „Gsund bleibm“ unterstützen.
Dr. Ingemar Blaas
Als fachkundiger Arzt und „Mann der ersten Stunde“ ist Dr. Ingemar Blaas seit Anfang an in das Gesundheitsprojekt „Gsund bleibm“ involviert. Aufgeschlossen und kompetent, stellt er sein Fachwissen seit Jahren in den Dienst der Prävention und ist maßgeblich an der erfolgreichen Umsetzung des Partschinser Gesundheitsangebots beteiligt.

Biografie:
Studium der Humanmedizin an der Uniklinik Innsbruck; erfolgreiche Absolvierung der Staatsprüfung in Bologna.
Langjährige Tätigkeit als Sportarzt, Sonderausbildung in Allgemeinmedizin. Seit 2013 ist Dr. Blaas Arzt für Allgemeinmedizin, Amtsarzt und Sprengelhygienearzt in der Gemeinde Partschins. In seiner täglichen Arbeit an und mit den Patienten setzt er den Schwerpunkt gezielt auf Gesundheitsprävention und Vorsorge.

Im Rahmen von „Gsund bleibm“ bietet Dr. Blaas in seiner Praxis in Rabland ärztliche Eingangsvisiten wie Anamnesegespräche,
Blutdruckmessungen und die Besprechung vorliegender Befunde an
.
Zudem erstellt er Tauglichkeitsbescheinigungen für die Terrainkurwege.
Im Verlauf der Erstvisite können autonom weitere Beratungen und Zusatzleistungen vereinbart werden.

Die Kosten für die Erstvisite betragen 60,00 €.
Terminvereinbarungen telefonisch unter +39 0473 967420 oder per E-Mail an: dr.ingemar.blaas@gmail.com
tourismusverein-partschins-karin-thaler-2
Martinsbrunn ParkClinic
Fachärzte, kompetente Therapeuten und ein Team von freundlichen Mitarbeitern erwarten Sie in der neuen Martinsbrunn ParkClinic in Meran.
In ruhiger, gediegener Umgebung werden diagnostische Untersuchungen, ärztliche Visiten und Beratungen durchgeführt, sowie verschiedene Therapien und Checkups angeboten. Ganz individuell wird das Team der ParkClinic auf Ihre Bedürfnisse, Wünsche und Beschwerden eingehen und ist bemüht, Ihren Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten.

Fokus Prävention

Folgende Untersuchungen mit sämtlichen dazugehörigen Leistungen werden in der Martinsbrunn ParkClinic angeboten:
- Dermatologie
- Pneumologie / Allergologie
- Kardiologie und Innere Medizin
- Labor
- Logopädie
- Phlebologie
- Physiotherapie
- Traumatologie / Orthopädie in Zusammenarbeit mit den Ärzten der bekannten Dolomiti Sportclinic
- Gynäkologie
- Podologie
- Psychologie, Psychotherapie
- Ultraschall
- Urologie
- Ergotherapie
- Ernährungsberatung
- Gesundheitstraining „Rundum g’sund“

Laborproben werden zu denselben Konditionen wie im öffentlichen Krankenhaus oder im Sprengel angeboten.
Konventionierte Blutentnahme (mit ärztlicher Verschreibung) von 07.00 bis 10.00 Uhr. Privat (nach Anmeldung) von 07.00 bis 09.30 Uhr.
Facharztvisiten und Physiotherapieeinheiten können privat oder zum Teil in Konvention mit dem Sanitätsbetrieb mit ärztlicher Verschreibung vorgemerkt werden.

Telefonische Terminvormerkungen in der Martinsbrunn ParkClinic / Dolomiti Sportclinic:  +39 0473 205743
martinsbrunn-parkclinic-bearbeitet2
Dr. Karin Steckholzer
Kardiologie und Innere Medizin

Biografie:
Studium der Humanmedizin in Innsbruck. Ausbildung für Allgemeinmedizin und Innere Medizin in Österreich und Deutschland. Nach langjähriger Tätigkeit im Ausland, kehrt Dr. Steckholzer nach Südtirol zurück und praktiziert 5 Jahre lang als Oberärztin für Innere Medizin am Krankenhaus Brixen. Seit ihrem Wechsel an die Martinsbrunn ParkClinic 2016, widmet sie sich der Vorsorgemedizin und bietet ein breites Spektrum an Leistungen an. Den Schwerpunkt bilden dabei die Erkrankungen des Herzkreislaufsystems sowie eine umfangreiche Ultraschalldiagnostik.

Im Ambulatorium für Innere Medizin der ParkClinic werden folgende Leistungen geboten:
• Kardiologische Visiten
• Internistische Visiten
• Körperliche Untersuchung
• Blutdruckanalyse
• Echokardiographie
• Ruhe-EKG
• Langzeit-EKG, Langzeitblutdruck
• Belastungs-EKG
• Lungenfunktion
• Schlafapnoescreening
dr-steckholzer-bearbeitet
Dr. Andreas Marseiler
Pneumologie und Allergologie

Biografie:
Studium der Humanmedizin in Innsbruck, Wien und Freiburg im Breisgau. Ausbildung zum Notarzt, Arzt für Allgemeinmedizin und Facharzt für Pneumologie in Salzburg. Zurück in Südtirol, ist Dr. Marseiler als leitender Arzt an der Abteilung Pneumologie des Bozner Krankenhauses tätig. Seit 2018 unterrichtet er Pneumologie an der Landesfachhochschule für Gesundheitsberufe “Claudiana”; berufsbegleitend absolviert er ein Masterstudium für interventionelle Pneumologie. Seit 2020 ordiniert er zusätzlich an der Martinsbrunn ParkClinic.

Im Ambulatorium für Pneumologie und Allergologie der ParkClinic werden folgende Leistungen geboten:
• Facharztvisite
• Basis-Spirometrie
• Spirometrie mit Lysetest
• Metacholintest (Abklärung Asthma)
• Nächtliche Polygraphie (Schlaflabor)
• Allergieabklärung, Pricktest
• Ultraschall: Herz, Lunge, Thorax

Bei folgenden Beschwerden kann Ihnen Dr. Andreas Marseiler helfen:
• Raucherbezogene Herz-Lungenkrankheiten, chronische Bronchitis
• Husten akut/chronisch, COPD
• Atemwegsinfekte, Grippe, Lungenentzündung
• Asthma, pfeifende Atmung, Atemnot
• Allergieabklärung, Heuschnupfen, allergische Atemwegserkrankungen
• Lungenknoten, Pleuraerguss, Herz-Lungenschwäche
• Lungengerüsterkrankungen (z.B. Lungenfibrose, Staublunge, Asbest, Silikose,…)
• Schlafbezogene Atemstörungen, Schnarchen, Schlafapnoe
• Schmerzen: Brustschmerzen, Sodbrennen, Engegefühl in der Brust/im Hals, Rippenschmerzen
• Präoperative Einschätzung, Optimierung, OP-Freigabe
• Pulmonale Rehabilitation und Training
andreas-marseiler
War der Inhalt für Sie hilfreich?
Vielen Dank für Ihre Rückmeldung!
Danke!