Touren & Trails

Oberöberst-Tour

Allgemeine Beschreibung

Der Oberöberst- Hof liegt am Ende der Teerstraße in Vernuer und war immer schon ein beliebtes Ausflugsziel, das früher nur mit einer einfachen Seilbahn erreichbar war. Heute ist die gleichmäßig ansteigende Auffahrt zum beliebten Mountainbiker-Ziel geworden.

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz fährt man kurz Richtung Meran und biegt bei der Einmündung in die Hauptstraße scharf rechts ab. Weiter bis zum Tourismusbüro. Zwischen diesem und dem Geschäft Prunner hindurch. Dann über die schmale Teerstraße abwärts zur Straßengabelung. Rechts halten (Beschilderung „Riffianerweg“). Dem Weg abwärts folgen, bis die Teerstraße bei einem Haus zur schlechten Schotterstraße wird. Über diese Straße zur Brücke über die Passer. Links abbiegen, die Brücke überqueren, dann geradeaus aufwärts fahren bis zu einer scharfen Linkskurve. Links weiter. Bei der nächsten Weggabelung rechts halten. Am Luferkeller vorbei aufwärts zur Landesstraße ins Passeiertal. Dieser ca. 300 nach rechts bis zur beschilderten Abzweigung (auf der linken Seite) nach Vernuer und Gfeis folgen. Über die Straße aufwärts fahren, bis weit oben in einer Rechtskehre der Weg nach Gfeis abzweigt. Rechts weiter und der Straße bis zum Oberöberst-Hof folgen.

Anfahrtsbeschreibung

Anfahrt nach Schenna. Vorbei an der Engstelle und bei der darauffolgenden Straßengabelung (Beschilderung Taser) geradeaus. Dann rechts abbiegen. Parkplatz bei der Feuerwehrhalle.

War der Inhalt für Sie hilfreich?
Vielen Dank für Ihre Rückmeldung!
Danke!