Ein Kirschzweig als Liebesorakel: die Barbarazweige Ein Kirschzweig als Liebesorakel: die Barbarazweige

Ein Kirschzweig als Liebesorakel: die Barbarazweige

Bei uns wird geheiratet!

Der Brauch der Barbarazweige sorgte heute in unserem Büro für ein Blütenwunder zu Weihnachten.
Und auch wenn Sie bereits glücklich verheiratet sind und das mit dem Glück wohl eher eine Frage des „fest daran Glaubens“ ist, ich verspreche Ihnen, Sie werden sich an den zarten Blüten erfreuen!

Voller Vorfreude stellten wir unsere Kirschbaum-Zweige (gesponsort von Christine Schönweger vom Ansitz Gaudententurm) in unserem Büro in Partschins ins Wasser. Jetzt hieß es Daumen drücken und abwarten.....
Und es hat sich diesmal gelohnt: die weißen Blüten sind aufgegangen! Nicht genau an Heiligabend aber dies bedeutet hoffentlich trotzdem eine große Portion Glück. Und das mit den Hochzeiten vorhersagen können stimmt, denn eine Unsere Mitarbeiterin hat sich kurz darauf verlobt und im September wird geheiratet! Gratulation und Danke unseren alten Bräuchen!

"Geh in den Garten am Barbaratag.
Geh zu dem kahlen Kirschbaum und sag:
Kurz ist der Tag, grau ist die Zeit;
der Winter beginnt, der Frühling ist weit.
Doch in drei Wochen, da wird es geschehen:
Wir feiern ein Fest, wie der Winter so schön.
Baum, einen Zweig gib du mir von dir.
Ist er auch kahl, ich nehm ihn mit mir.
Und er wird blühen in seliger Pracht
mitten im Winter in der heiligen Nacht."
(Josef Guggenmos)
Anna Götsch | 20.12.2019
War der Inhalt für Sie hilfreich?
Vielen Dank für Ihre Rückmeldung!
Danke!
Lass deine Freunde daran teilhaben...
Teile Textpassagen oder ganze Stories und lass Deine Freunde wissen was dich begeistert!
Weitere spannende Einträge!
„Gott sei Dank!“ – Erntedankfest in Partschins
05.10.2020
„Gott sei Dank!“ – Erntedankfest in Partschins
Die Erntezeit ist für die Partschinser Bäuerinnen und Bauern zugleich eine Zeit des Dankens.
mehr lesen
Eine Kuh macht muh - viele Kühe machen... unsere leckere Milch!
08.07.2020
Eine Kuh macht muh - viele Kühe machen... unsere leckere Milch!
Resi, Susi, Glocke, Blume und Gabi. Wer könnte das wohl sein? So heißen unsere Kühe in Südtirol!
mehr lesen
Das perfekte Dinner
31.07.2013
Das perfekte Dinner
5 Hobbyköche haben sich Ende Juli von Montag bis Freitag in Südtirol gemessen. Schauplatz der Dreharbeiten für den Fernsehsender VOX zu "Das perfekte Dinner" war auch Partschins.
mehr lesen