05.06.2024 08:30 - 18:00 | + weitere Termine

Busausflug: Gardasee - romantisches und südliches Flair

Erleben Sie südliches Flair am Gardasee

Wir fahren über die Brennerautobahn bis Rovereto. Durch das Loppiotal und den Passo San Givanni erreichen wir schon das Nordostufer des Gardasees bei Torbole.

Wir fahren dem Ostufer entlang bis nach Malcesine. Dort genießen wir einen längeren Aufenthalt um den bekannten Ort am Ostufer etwas kennen zu lernen.
Am frühen Nachmittag Überfahrt mit einem Privatboot nach Limone.
Dort haben Sie genügend Zeit diesen kleinen malerischen Ort zu besichtigen.

Mit dem Bus geht es dann über die tunnelreiche Westgardesana Richtung Riva, dem nördlichsten Ort am Gardasee. Über Arco und das Sarcatal vorbei am schön gelegenen Toblinosee und durch die enge Vela Schlucht erreichen wir wieder das Etschtal und die Brennerautobahn zurück nach Schenna.
Anfahrt
Es bestehen mehrere Zustiegsmöglichkeiten. Bitte gib bei der Buchung deine Unterkunft an, sodass wir den bequemsten Zustieg für dich eintragen können.
Informationen zur Rückerstattung
Das Ticket kann bis zum Vortag der Fahrt bis 12 Uhr kostenlos storniert werden, danach werden 50 Prozent des Ticketpreises einbehalten.
Zusatzinfo
Die Tickets können nicht online gebucht werden, sondern nur telefonisch, über E-Mail oder direkt im Tourismusbüro.
War der Inhalt für dich hilfreich?
Vielen Dank für Ihre Rückmeldung!
Danke!