Wanderung auf dem Raststeinweg

Allgemeine Beschreibung

Dieser schöne Rundweg schlängelt sich durch die alpine Natur hoch über Meran und bietet dem Genusswanderer die ganze Palette an landschaftlichen Reizen: schattige Wälder, blühende Wiesen, urige Almen.

Wegbeschreibung

Die Wanderung auf dem Raststeinweg beginnt im Ortskern von Schenna. Bei der Pichlerstraße geht es zunächst rechts über den Bergerweg (Nr. 18A) an den Roathhöfen und Fungganell vorbei bis zum Rastlhof. Über die Zufahrtsstraße gelangt man zum Salfnerhof und zum Salfgut und steigt dann etwas ab zum Raststeinweg. Dieser angenehm schattige Weg mündet in den Gsteirer Weg und führt schließlich zurück nach Schenna.

Anfahrtsbeschreibung

Von Meran Richtung Schenna.

War der Inhalt für Sie hilfreich?
Vielen Dank für Ihre Rückmeldung!
Danke!