Von Schenna nach Dorf Tirol

Allgemeine Beschreibung

Mit einer Gehzeit von eineinhalb Stunden ist die Wanderung von Schenna nach Dorf Tirol recht einfach und leicht zu bewältigen. Unterwegs lassen sich interessante Sehenswürdigkeiten sowie schöne Panoramen genießen.

Wegbeschreibung

Ausgangspunkt dieser Wanderung von Schenna nach Dorf Tirol ist das Tourismusbüro in Schenna. 
Hinter dem Tourismusbüro und Geschäft Prunner zweigt der Riffianerweg mit der Wegmarkierung Nr. 1 ab. Dem folgst du, bis du nach etwa einem Kilometer links auf den Waldweg und weiter zum Maiser Waalweg gelangst. Du folgst der Flussrichtung, bis du an die Beschilderung "Dorf Tirol" gelangst und folgst dieser dann über die kleine Holzbrücke, dem Passersteg. Auf der anderen Flussseite wanderst du dann den Passeierradweg talauswärts und folgst dann etwa 700 Metern dem Wanderweg Nr. 5A bis nach Dorf Tirol ins Zentrum.

Zu Fuß oder mit dem Linienbus gelangst anschließend wieder zurück zum Ausgangspunkt nach Schenna. 


Anfahrtsbeschreibung
Von Meran Richtung Schenna und weiter bis ins Dorfzentrum
Parken
Parkgarage im Dorfzentrum von Schenna oder Parkplatz „Baumann“ hinter dem Tourismusbüro Schenna
Öffentliche Verkehrsmittel
Buslinie 231 von Meran nach Schenna (Haltestelle Zentrum)
Buslinie 221 von Dorf Tirol nach Meran
Sicherheitshinweise
Bitte informiere dich vorab jeweils über die aktuellen Wetterbedingungen sowie die Wegbeschaffenheit vor Ort.
Ausrüstung
Wanderschuhe und Getränk für unterwegs.
War der Inhalt für dich hilfreich?
Vielen Dank für Ihre Rückmeldung!
Danke!