Veranstaltungen Wetter Webcams
Schneeschuhwanderungen im Passeiertal
Schritt für Schritt zum Gipfel
Schneeschuhwanderungen im Passeiertal

Schneeschuhwanderungen im Passeiertal

Schritt für Schritt zum Gipfel

Unser Tipp für Romantiker und Winterliebhaber: Zahlreiche Winterwanderwege laden im Passeiertal von November bis März zum Schneeschuhwandern.

Eingebettet in den Naturpark Texelgruppe sowie in die Sarntaler und Stubaier Alpen, ist das Passeiertal auf der Südseite des Alpenhauptkammes ein wahres Wanderparadies. Zu jeder Jahreszeit entfalten die vielen Waldwege und Bergrouten inmitten der hochalpinen Landschaft ihren ganz eigenen Reiz. Im Winter führen einsame Wanderwege durch die unberührte Winterlandschaft. Bei strahlendem Sonnenschein geht es durch die zauberhafte Winterlandschaft, hinauf auf Almen und Gipfel, wo die Winterwanderer mit frischer Bergluft und einem einmaligen Panorama belohnt werden.

Zahlreiche Winterwanderwege laden hier im Passeiertal von November bis März zum Schneeschuhwandern im urigen Walten, im sonnigen Stuls oder idyllischen Pfelders unterhalb Lazins ein. Wenn der Schnee unter den Schuhen knirscht, rückt der hektische Alltag in weite Ferne. Rings um Pfelders und Walten finden sich etliche Schneeschuhwanderungen im mittleren Schwierigkeitsgrad, so etwa auf die Faltschnal Alm oder Wanser Alm.

Die Routen lassen sich auf eigene Faust, aber auch mit geschulten Bergführern entdecken. So bietet der Tourismusverein Passiertal geführte Schneeschuhwanderungen an, etwa ins urige Lazinsertal unter den hohen Gipfel der Dreitausender. Auf Schneeschuhen zum Sonnenaufgang oder durch die Nacht heißt es bei organisierten Exkursionen für leidenschaftliche Nachtwanderer. Vor Ort finden sich Skiverleihe, welche die passende Ausrüstung für Schneeschuhwanderungen im Passeiertal bereithalten.
Buchen Sie Ihren Urlaub im Passeiertal
Planen Sie jetzt unverbindlich Ihren Traumurlaub
Schneeschuhwanderung auf den Platter Berg
Schneeschuhwandern
Schneeschuhwanderung auf den Platter Berg
Ausgangsort: Kratzegg (Ulfas), 1.504 m Jahreszeit: den ganzen Winter über   Wegbeschreibung Vom Parkplatz rechts einem Güterweg folgend emporsteigen. ...
mehr lesen
Schneeschuhwanderung Faltschnalalm (1.875 m)
Schneeschuhwandern
Schneeschuhwanderung Faltschnalalm (1.875 m)
Lawinengefahr: Nach der Überquerung des Faltschnalbaches unterhalb der Alm auf Lawinen achten! Einkehrmöglichkeit: Gasthaus Zeppichl Wegbeschreibung ...
mehr lesen
Schneeschuhwanderung Sailer Tal – Wanser Tal
Schneeschuhwandern
Schneeschuhwanderung Sailer Tal – Wanser Tal
Lawinengefahr: Zwischen dem Sailer Hof und dem Aufstieg zur Seebergalm besteht bei übermäßigen Schneeverhältnissen Lawinengefahr. Vorsicht ist auch ...
mehr lesen
Schneeschuhwanderung Unterkrumpwasser (2.250 m)
Schneeschuhwandern
Schneeschuhwanderung Unterkrumpwasser (2.250 m)
Lawinengefahr: Im Allgemeinen besteht keine Lawinengefahr, bei Neuschneemengen ist derselbe Rückweg zu empfehlen! Einkehrmöglichkeit: Gasthaus ...
mehr lesen
Schneeschuhwanderung zum Wanser Joch
Schneeschuhwandern
Schneeschuhwanderung zum Wanser Joch
Lawinengefahr: Bei großen Neuschneemengen Einkehrmöglichkeit: Wanserhof, Auerhof Anfahrtsbeschreibung Von Meran kommend ins Passeiertal Richtung ...
mehr lesen