Veranstaltungen Wetter Webcams
Mooser Advent
Stille Weihnacht im Hinterpasseier
Mooser Advent
08.12.2018 - Der Mooser Advent ist immer ein besonderes Ereignis. Kein Christbaum im Lande hat einen so feierlichen Einzug wie der Christbaum, der schon jahrelang am zweiten Advent-Samstag auf dem Dorfplatz von Moos aufgestellt wird.
Wo immer er auch geschlagen wird, bringt man ihn zur Kehre beim Platterhof, wo er auf einen extra kunstvoll erbauten Wagen gestellt wird. Dort wird bereits die Beleuchtung am Baum angebracht. Dem Fuhrwerk werden Freiwillige Feuerwehrmänner vorgespannt, flankiert von Buben mit Fackeln. Vor dem Wagen mit dem Christbaum fährt eine von zwei Pferden gezogene Kutsche mit zwei Engeln – unter adventlichen Klängen von Bläsergruppen hält er Einzug. Auf dem Dorfplatz findet ein gemütlicher Adventsmarkt mit Glühweinständen statt welcher mit adventlicher Musik verschiedener Bläsergruppen umrahmt wird.
24173018-138057493521319-3829145764322609168-o
25358395-141797616480640-1711293076565746921-o
S'Mooser Adventsfenster

Im letzten Jahr wurde in Moos eine neue Idee verwirklicht, die auf viel positive Rückmeldung stieß. Ein großer Adventskalender, gebaut aus 24 Apfelsteigen wurde in Zusammenarbeit mit den Vereinen des Hinterpasseiers gestaltet und zierte den Dorfplatz. Jung und Alt erfreuten sich an den tollen Ideen der mitwirkenden Vereine. Jeden Tag wurde ein Fenster geöffnet und von vielen Einwohnern und Touristen mit Freude bewundert.
Auch in diesem Jahr wird der große Adventskalender wieder im Dorfzentrum aufgebaut. Zudem organisieren einige der mitwirkenden Vereine einen besinnlichen Abend/Tag im Rahmen des Mooser Adventsfenster. Mit Glühweinstand, Gesang, Musik und Verkauf von Selbstgemachtem/ Selbstgebackenem.

Lass deine Freunde daran teilhaben...
Teile Textpassagen oder ganze Stories und lass Deine Freunde wissen was dich begeistert!