Veranstaltungen Wetter Webcams
Eisklettern im Passeiertal
Der Eiskletterturm in Rabenstein im Passeiertal
Eisklettern im Passeiertal

Eisklettern im Passeiertal

Der Eiskletterturm in Rabenstein im Passeiertal

Der Eiskletterturm im Passeiertal ist die spektakulärste und größte künstliche Eiskletteranlage Europas. Der 25 Meter hohe Turm fordert Kletterer mit horizontalen Kletterpassagen, Überhängen und Querhängen heraus. Auf der Eiswand und dem bis zu fünf Meter breiten Eiszylinder können sich zeitgleich bis zu 18 Sportler messen.

Dank der Anlage ist Eisklettern im Passeiertal auch für Einsteiger mit nur minimalem Risiko möglich. Am Eisturm Rabenstein werden alljährlich internationale Wettkämpfe ausgetragen.
ÖFFNUNGSZEITEN
Mitte Dezember bis ca. Ende Februar· DI + FR 19.00–22.30 · SA + SO 13.30–19.00
Es können 18 Kletterer gleichzeitig klettern (immer unter Aufsicht des Eisturm-Personals)

Die Eisturmbar öffnet samstags und sonntags bereits um 11 Uhr. Tageskarte: 7 €
Die Ausrüstung kann vor Ort ausgeliehen werden.

Für Gruppen: Ab sechs Personen wird die Anlage auch außerhalb der Öffnungszeiten geöffnet. Bis zu 8 Personen wird ein Pauschalpreis ohne Ausrüstung von 60€ berechnet. Ab 8 Personen gilt der Tageskartepreis.
Eisklettern im Passeiertal
Buchen Sie Ihren Urlaub im Passeiertal
Planen Sie jetzt unverbindlich Ihren Traumurlaub