Hoch- und Bergtouren
Zwischen Wiesen, Wäldern und Almen hinauf auf die „Psairer“ Gipfel
Hoch- und Bergtouren

Hoch- und Bergtouren

Zwischen Wiesen, Wäldern und Almen hinauf auf die „Psairer“ Gipfel

Anspruchsvolle und trittsichere Wanderer finden in der alpinen Kulisse des Passeiertals hervorragende Möglichkeiten, um bei herrlichen Tages- und Mehrtagestouren die ganze Schönheit und Pracht der heimischen Bergwelt zu erleben. Über Wiesen, Wälder und Almen führen die gut markierten Wege hinauf auf aussichtsreiche Gipfel wie den Hirzer (2781 m), die Kolbenspitze (2868 m) oder die Hohe Wilde (3480 m). Im hinteren Passeiertal bieten Panoramarouten atemberaubende Aussichten auf die Berge der Texelgruppe sowie die Sarntaler und Ötztaler Alpen. Ein besonderes Highlight sind die Gipfelwanderungen in Begleitung erfahrener Bergführer, die von Mitte Mai bis Mitte Oktober zur Besteigung der schönsten Gipfel des Passeiertals einladen.
Ausgewählte Touren
Bergtour auf den Gipfel des Hirzer
Wandern, alle Wanderungen, mittel, schwer
Bergtour auf den Gipfel des Hirzer
Ein gewisses Maß an Schwindelfreiheit und Trittsicherheit sind für diese Bergtour erforderlich. Unterhalb des Grates befinden sich am felsigen Weg ...
mehr lesen
Bergtour auf den Seelenkogel
Wandern, alle Wanderungen, schwer
Bergtour auf den Seelenkogel
Genussreiche Gratkletterei zum markanten Gipfel: Diese zünftige Bergtour erfordert Schwindelfreiheit, höchste Trittsicherheit und Erfahrung in ...
mehr lesen
Wanderführer Passeiertal
von Heinz Widmann
Buchen Sie Ihren Urlaub im Passeiertal
Planen Sie jetzt unverbindlich Ihren Traumurlaub