Kataloge bestellen
Tiroler Knödel
Zutaten
5 alte Semmeln
100 g geräucherter Speck
½ kleingehackte Zwiebel
1 Essl. Butter
2 Eier
¼ l Milch
2 Essl. Mehl
2 Essl. feingehackte Petersilie
Salz, Schnittlauch
1¼ l Fleischsuppe
Zubereitung
Das Brot in kleine Würfel schneiden und in eine Schüssel geben. Speck sehr klein schneiden und zum Brot geben, Zwiebel in Butter abrösten. Die Eier mit einem Teil der Milch verquirlen, Salz und Petersilie untermischen und über das Brot gießen. Eine halbe Stunde ziehen lassen. Mehl, Salz, Zwiebeln und - falls nötig - noch Milch zugeben. Mit nassen Händen Knödel formen und in siedendem Salzwasser ca. 15 Minuten garziehen lassen. In kräftiger Fleischsuppe mit Schnittlauch bestreut servieren. (Diese Menge ergibt acht Knödel)
War der Inhalt für Sie hilfreich?
Vielen Dank für Ihre Rückmeldung!
Danke!
Lass deine Freunde daran teilhaben...
Teile Textpassagen oder ganze Stories und lass Deine Freunde wissen was dich begeistert!