Kataloge bestellen
Apfelstrudel
Zutaten
300 g Mehl
150 g Butter
150 g Zucker
1 Ei
½ Backpulver
Vanille und Zitronenschale

Diese Zutaten zusammen auf einem Brett abkneten.
Zubereitung
Apfelfülle
1½ kg Äpfel schälen, schneiden, mit 100 g Zucker, etwas Rum, 100 g Sultaninen, etwas geriebener Zitronenschale und einer Messerspitze Zimt vermengen.

Den Mürbteig in einen gleichmäßig breiten Streifen austreiben, aufs Backblech legen, in der Mitte des Teigstreifens Brösel aufstreuen, die vorbereitete Apfelfülle gleichmäßig auf den Teig geben, diesen übereinanderschlagen, mit geschlagenem Ei bestreichen, 40 Minuten im Ofen braun backen, nachher anzuckern.
War der Inhalt für Sie hilfreich?
Vielen Dank für Ihre Rückmeldung!
Danke!
Lass deine Freunde daran teilhaben...
Teile Textpassagen oder ganze Stories und lass Deine Freunde wissen was dich begeistert!