Passeirer Schildhöfeweg in Saltaus

Allgemeine Beschreibung

Der Passeirer Schildhöfeweg beginnt direkt beim Schildhof Saltauserhof in Saltaus. Weiter geht es über den alten Talweg Richtung Schildhof Haupold und durch den Wald bis zum Schildhof Granstein. Auf dem Weg dorthin werden Themen wie „Die Kastanienhaine“, „Der Wald“, „Kardinal Haller“ sowie „Das Gericht Passeier“ behandelt. Vom Schildhof Granstein geht es die letzten 2 km über den Passerdammweg zurück zum Ausgangspunkt.

Im Winter kann man auf eisige oder schneebedeckte Stellen treffen.

Der Weg ist nicht für Kinderwagen geeignet.

Tipp: Kostenloses Faltblatt „Passeirer Schildhöfeweg“ in den Infobüros des Tales erhältlich.

Anfahrtsbeschreibung

Von Meran ins Passeiertal Richtung Jaufenpass / Timmelsjoch bis nach Saltaus.

War der Inhalt für Sie hilfreich?
Vielen Dank für Ihre Rückmeldung!
Danke!