Bike Box Meran - Bahnhof Untermais

Die Boxen erfüllen hohe Sicherheitsanforderungen und bieten zudem einen Witterungsschutz für die Fahrräder samt Zubehör (Helm, Taschen, Rucksäcke, etc.). Es wird empfohlen die Fahrräder in der Box zusätzlich mit einem persönlichen Fahrradschloss abzusperren. Die Gemeinde weist ausdrücklich darauf hin, dass die in den Boxen verwahrten Fahrräder und Gegenstände nicht gegen Diebstahl versichert sind.

So funktioniert's:

Anmietung einer Box:

• App BKube herunterladen, sich registrieren und ein Guthaben aufladen (sobald kostenpflichtig)
Für Android: https://play.google.com/store/apps/details?id=bz.bkube.app
Für iOs: https://apps.apple.com/it/app/bkube/id1599731514?l=en

• Freie Box (Grüne LED) aussuchen, mit App buchen und mittels scannen des QR-Codes an der Tür entsperren

• Tür öffnen und Fahrrad einstellen

• Tür kräftig schließen - Schloss verriegelt automatisch

Tipp: Während der Mietzeit kann die Box mittels App beliebig oft geöffnet werden

Rückgabe der Box:

• Entriegeln mit App und Tür öffnen

• Fahrrad entnehmen und Box sauber hinterlassen

• Tür kräftig schließen - Schloss verriegelt automatisch

• Miete mit App beenden und bezahlen - Box wird wieder freigegeben (LED springt von orange auf grün)

Solange die Miete mittels App nicht ordnungsgemäß beendet wird, läuft die kostenpflichtige Mietzeit weiter

Die Boxen können auch bequem von Zuhause oder Unterwegs vorausgebucht werden, die Reservierungszeit ist allerdings auch kostenpflichtig.

Bei Fehlfunktionen oder Notfällen zwischen 7.00 - 23.00 Uhr können Sie die Servicenummer +39 0473 868019 kontaktieren. Ein Techniker wird binnen 30 Minuten vor Ort sein.

Durch das Anmieten einer Box erklärt der/die Nutzer*in die in der App einsehbaren Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen zu haben und damit einverstanden zu sein.

War der Inhalt für Sie hilfreich?
Vielen Dank für Ihre Rückmeldung!
Danke!