Skitour Glaitner Hochjoch (2.389 m)

Allgemeine Beschreibung
Einfache Skitour auf den aussichtsreichen Gipfel des Glaitner Hochjochs.

Jahreszeit: Den ganzen Winter über
Wegbeschreibung

Vom Raffeinhof oberhalb von Stuls auf einem Güterweg rechts zu einer Waldlichtung aufsteigen. Hernach wird das Gelände weit und frei und man wandert über einen Hang in weiten Schleifen bis zum steiler werdenden Gipfelhang empor. Auf diesem rechts über den Grat hinüber bis zum Glaitner Hochjoch.

Abfahrt: Der Aufstiegsspur folgend zu Tal fahren

Quelle: Skitouren und Schneeschuhwandern in Passeier – verlag.Passeier 

Anfahrtsbeschreibung

Von Meran kommend ins Passeiertal nach St. Leonhard, weiter nach Moos, Richtung Timmelsjoch bis nach Stuls. Nach der Kirche von Stuls rund 1 km der Straße (talauswärts) nach Osten (E5), dann oberhalb der Silberhütthöhe, wo der E5 rechts abbiegt, auf der Straße in mehreren Kehren (nordwärts) hinauf zu den Höfen von Burkt und weiter bis zum höchsten Hof Raffein, wo siche ein kleiner Parkplatz befindet.

Parken
Parkmöglichkeit findet man auf dem Parkplatz beim Raffeinhof.
Sicherheitshinweise
Wie bei jeder Skitour sollte man sich vorher über die aktuelle Schnee- und Lawinensituation informieren!
Ausrüstung
Wie bei jeder Skitour sollte man immer die ganze Skitourenausrüstung dabei haben.
War der Inhalt für Sie hilfreich?
Vielen Dank für Ihre Rückmeldung!
Danke!