Passeirer Speckcremesuppe
Zutaten
für 4 Personen
50 g Zwiebel fein gehackt
10 ml Öl
Knoblauch
70 g Passeirer Speck klein geschnitten oder Speckabschnitte
20 g Mehl
50 ml Weißwein
700 ml Fleischsuppe
200 ml Sahne
Salz, Pfeffer
Suppengewürz

zum Garnieren:
geschlagene Sahne
geröstete Schwarzbrotwürfel
geröstete Speckscheiben
Schnittlauch
Zubereitung
Zwiebel und Knoblauch im Öl anschwitzen, Speckstücke dazugeben und kurz mitdünsten. Das Mehl beigeben und einarbeiten. Mit dem Weißwein löschen und mit der Suppe und der Sahne aufgießen. Mit
Salz, Pfeffer sowie Suppengewürz abschmecken und 40–50 Minuten köcheln lassen. Mit dem Stabmixer mixen und durch einen Sieb passieren. Die Suppe in tiefen Tellern anrichten und mit Schlagsahne, Brotwürfeln, den Speckscheiben und mit Schnittlauch servieren.
War der Inhalt für Sie hilfreich?
Vielen Dank für Ihre Rückmeldung!
Danke!
Lass deine Freunde daran teilhaben...
Teile Textpassagen oder ganze Stories und lass Deine Freunde wissen was dich begeistert!