Anreise mit dem Auto ins Passeiertal
So erreichen Sie das Passeiertal mit dem Auto
Anreise mit dem Auto ins Passeiertal

Anreise mit dem Auto ins Passeiertal

So erreichen Sie das Passeiertal mit dem Auto

Wer aus dem Norden über die Brennerautobahn nach Südtirol fährt, benötigt für den Streckenabschnitt in Österreich eine Vignette. Die Digitale Vignette können Sie ganz bequem schon vorab im Internet erwerben.
Zum schnellen Überqueren des Brennerpasses empfiehlt es sich, die Streckenmaut vorab online zu bezahlen: So können Sie die Mautstation durch eigens gekennzeichnete Schranken bevorzugt passieren.
Die italienischen Autobahnen sind kostenpflichtig. Über den privaten Anbieter Tolltickets können Sie einen Telepass erwerben und so Wartezeiten an den Mautstationen umgehen. Den Telepass können Sie sich per Post zusenden lassen oder an einer sogenannten Pickup-Station abholen.

Aktuelle Informationen zur Verkehrslage in Südtirol erhalten Sie bei der Verkehrsmeldezentrale unter Tel. +39 0471 200 198 oder online.

Mit dem Wasserstoff- oder E-Auto
Südtirol verfügt über ein gutes Netz an Ladestationen in Südtirol: Wenn Sie mit dem Elektro-Auto anreisen, können Sie Ihr Auto ganz bequem an einer der Ladestationen auftanken.
Gäste, die mit einem Wasserstoffauto anreisen, können nach telefonischer Anmeldung ihren Wagen an der Bozner Wasserstofftankstelle mit Treibstoff versorgen.


Routen ins Meraner Land

NORDEN

  • München – Rosenheim – Kufstein (A 12 Inntalautobahn, mautpflichtig) – Innsbruck (A 13 Brennerautobahn, mautpflichtig) – Brenner (A 22 Brennerautobahn, mautpflichtig) – Bozen ( Ausfahrt Bozen Süd)– Meran (MEBO-Schnellstraße)
  • München – Garmisch – Innsbruck – Brenner (A 22 Brennerautobahn, mautpflichtig) – Bozen (Ausfahrt Bozen Süd) – Meran (MEBO-Schnellstraße)

Alternativ:
Brenner – Sterzing – Jaufenpass – Passeiertal – Meran (Öffnungszeiten Jaufenpass)
Ötztal – Timmelsjoch – Passeiertal – Meran (Timmelsjoch ist Mautpflichtig und je nach Schneelage geöffnet) 


WESTEN

  • Ulm – Kempten – Füssen – Fernpass – Imst – Landeck – Reschenpass (Staatsstraße 40 + 38) – Meran
  • Bregenz – Feldkirch – Arlberg – Landeck – Reschenpass (Staatsstraße 40 + 38) – Meran
  • St. Moritz – Ofenpass – Münster – Taufers in Münster – Glurns – Meran
  • Zürich – Landquart – Klosters – Vereinatunnel – Zernez – Ofenpass – Münster – Taufers in Münster – Glurns – Meran

OSTEN

  • Lienz – Innichen – Pustertal (Staatsstraße 49) – (A 22 Brennerautobahn, mautpflichtig) Bozen – Meran (MEBO-Schnellstraße) – Meran.
Schnell und sicher ins Passeiertal
Anreiseanleitungen
Öffentlicher Parkplatz
Öffentlicher Parkplatz Kuens Hochübl-Kuensertal
Öffentlicher Parkplatz Kuens Hochübl-Kuensertal
Kostenloser öffentlicher Parkplatz beim Hochübl-Kuensertal am Beginn des Riffianer Waalweges in Kuens.
mehr lesen
Öffentlicher Parkplatz Kuens Kuenserhof
Öffentlicher Parkplatz Kuens Kuenserhof
Kostenloser öffentlicher Parkplatz beim Kuenserhof an der Hauptstraße in Kuens.
mehr lesen
Öffentlicher Parkplatz Moos Dorf
Öffentlicher Parkplatz Moos Dorf
Kostenloser öffentlicher Parkplatz mit Tiefgarage im Dorf in Moos.
mehr lesen
Öffentlicher Parkplatz Moos Schule
Öffentlicher Parkplatz Moos Schule
Kostenloser öffentlicher Parkplatz bei der Schule in Moos.
mehr lesen
Öffentlicher Parkplatz Pfelders
Öffentlicher Parkplatz Pfelders
Öffentlicher Parkplatz am Dorfeingang von Pfelders.    Gebührenpflichtig täglich von 08.00 bis 18.00 Uhr: Gratisparken für eine Stunde Stundentarif: 1,00 €, ...
mehr lesen
Öffentlicher Parkplatz Platt
Öffentlicher Parkplatz Platt
Kostenloser öffentlicher Parkplatz an der Hauptstraße in Platt.
mehr lesen
Öffentlicher Parkplatz Riffian
Öffentlicher Parkplatz Riffian "Tschaupp"
Kostenloser öffentlicher Parkplatz für Autos und Busse an der Hauptstraße in Riffian gegenüber dem Hotel Hofbrunn.
mehr lesen
Öffentlicher Parkplatz Riffian Fußballplatz
Öffentlicher Parkplatz Riffian Fußballplatz
Kostenloser öffentlicher Parkplatz beim Fußballplatz in Riffian.
mehr lesen
«123» 22 Einträge auf 3 Seiten, Angezeigte Einträge 1-8