Interaktive Karte
alle Wanderungen, leicht, mittel

Wanderung zum Seebergsee

Abwechslungsreiche Almrunde auf dem Jägersteig

Der Weg hinunter zur Wannser Alm führt durch sehr steiles Gelände und ist ziemlich schmal, jedoch gut begehbar. Am kleinen See gibt es schöne Plätzchen zum Verweilen.

 

Ausgangspunkt: Wanns

Endpunkt: Wanns

Einkehrmöglichkeit: Wanns, Seebergalm, Wannser Alm

Wegbeschreibung

Von Wanns (südwärts) am Waldrand entlang (15), in einiger Entfernung links am Sailer Hof vorbei, über eine Brücke am Bach und anschließend (südwärts) auf einem Wirtschaftsweg rund 1 km taleinwärts (12, 15). Nun links über den Bach und (zuerst nordostwärts, zuletzt südostwärts) auf einem Zufahrtsweg durch den Wald zur Seebergalm und weiter zum Seebergsee hinauf (15). Vom Seebergsee (nordostwärts) über den bewaldeten Höhenrücken und anschließend über einen sehr steilen bewaldeten Hang hinunter ins Wannser Tal zur Wannser Alm (Jägersteig, 14a).

Von der Wannser Alm auf dem Fahrweg hinaus nach Wanns (14).

 

Quelle: Wanderführer Passeiertal - Heinz Widmann http://passeier.org

Anfahrtsbeschreibung

Von Meran kommend Richtung Passeiertal Jaufenpass bis nach Walten.