Veranstaltungen Wetter Webcams Kataloge bestellen
Kartoffel-Dinkelteigtaschen gefüllt mit Passeirer Bachsaibling in Kapern, Zucchini und Taggiasche Oliven geschwenkt

Kartoffel-Dinkelteigtaschen gefüllt mit Passeirer Bachsaibling in Kapern, Zucchini und Taggiasche Oliven geschwenkt

Zutaten
Für 4 Personen

Zutaten Kartoffel-Dinkelteig
Bachsaibling Farce
2 Zucchini in Streifen geschnitten
Kapernfrüchte
Taggiasche Oliven
Butter 200 g
Salz und Pfeffer
Etwas Parmesankäse

Zutaten für Kartoffelteig
Kartoffeln mehlig 400 g
Eigelb 1
Dinkel-Vollkornmehl 120 g
Salz und Muskatnuss
Zerlassene Butter 1 EL

Zutaten Bachsaibling Farce
Bachsaibling Filet zu je 120 g
Salz und Pfeffer
Knoblauchzehe gehackt
Zitronen, Petersilie
Eiweiß 1
Zubereitung
Zubereitungszeit: 50 Minuten

Kartoffelteig: Kartoffeln schälen, klein schneiden, waschen und in Salzwasser weichkochen. Abseihen und etwas abkühlen lassen und durch die Kartoffelpresse drücken. Mit den restlichen Zutaten zu einem kompakten Teig kneten und bereitstellen.

Bachsaibling Farce: Die Bachsaiblingsfilets enthäuten und entgräten in einem Mixer mit den restlichen Zutaten fein mixen.

Teigtaschen: Den Kartoffelteig ca. 0,3 cm dick ausrollen, mit einem runden Ausstecher (oder mit einem Glas Durchmesser ca. 6 cm) ausstechen. Die Farce in einem Spritzsack füllen und auf den ausgestochenen Kartoffelteig in der Mitte aufspritzen, den Teig zu einem Halbmond umklappen und die Enden gut verschließen.

Fertigstellung: Die Kartoffelteigtaschen im kochenden Salzwasser ca. 3 Minuten kochen. Inzwischen in einer Pfanne die Butter schmelzen lassen. Die Kapern, Taggiasche Oliven und die Zucchinistreifen darin schwenken.
Die gekochten Kartoffelteigtaschen in der Pfanne mitschwenken. Auf einem Teller anrichten.


Rezept zum Downloaden
Kartoffel-Dinkelteigtaschen gefüllt mit Passeirer Bachsaibling in Kapern, Zucchini und Taggiasche Oliven geschwenkt
War der Inhalt für Sie hilfreich?
Vielen Dank für Ihre Rückmeldung!
Danke!
Lass deine Freunde daran teilhaben...
Teile Textpassagen oder ganze Stories und lass Deine Freunde wissen was dich begeistert!