Schule des Wandels: Permakultur Gärtnern im Herbst und Winter

Permakultur Gärtnern im Herbst und Winter - Naturnah, zukunftsfähig, ökologisch und sozial gärtnern Teilnahmebeitrag: 150 Euro. Anmeldung: Tel. +39 0473 230219

Permakultur Gärtnern im Herbst und Winter - Naturnah, zukunftsfähig, ökologisch und sozial gärtnern.

Permakultur ist ein Konzept, das auf die Schaffung von dauerhaft funktionierenden, nachhaltigen und naturnahen Kreisläufen Wert legt. Sie beruht auf der Beobachtung der Natur und auf dem Denken in Zusammenhängen und Wechselwirkungen.
In diesem Kurs zeigt Ihnen der bekannte Biogärtner Alexander Huber, welche Arbeiten im Permakulturgarten im Herbst und Winter anfallen.
Folgende Themen werden behandelt:
- Anbau von Wintergemüse
- Kompost, Terra Preta, Bokashi und Regenwurmkiste: vier Methoden für eine dauerhaft fruchtbare Erde
- Hoch- und Hügelbeet: Gärtnern in bequemer Hüfthöhe
- den Garten und die Blumen winterfest machen

Dozent: Alexander Huber

Teilnahmebeitrag: 150 Euro.

Info & Anmeldung: Urania Meran, Tel. +39 0473 230219, info@urania-meran.it
Termine
War der Inhalt für Sie hilfreich?
Vielen Dank für Ihre Rückmeldung!
Danke!