Merano slow e.motion

Eine alte Tradition wird wiederbelebt! 
Bereits 1800 gab es den Alt-Meraner Typ Laternenanzünder, der jeden Abend die Laternen der Stadt zündete. Er kletterte auf eine Leiter, um den Laternenpfahl zu erreichen und die Laterne zu zünden.

In der Zeit von Mitte Jänner bis Mitte März werden an bestimmten Orten der Stadt Riesenlaternen aufgestellt, die über Solarenergie erstrahlen werden. Zudem wird man an fünf Donnerstagen, vom 26. Jänner bis 23. Februar, in ausgewählten Lokalen der Stadt ein Abendessen im Laternenschein und einen Speckaperitivo mit dem spritzigen Südtiroler Sekt "Brut Riserva DOC 36" der Kellerei Meran.im Laternenschein genießen können. 

Das Abendessen bei Laternenschein wird vom Restaurant / Trattoria Flora, sowie vom Restaurant Villa Heidelberg angeboten. Wohingegen der Speckaperitivo in der Bar Liberty's (ab 9.Februar) und in der City Vinothek stattfindet. 



  

Restaurants und Lokale: 

City.Vinothek
City.Vinothek
Die Edeldistillerie im Herzen von Meran Direkt bei der Landesfürstlichen Burg, gegenüber der neuen City.Vinothek, im Herzen von Meran befindet sich das Unikum: ...
mehr lesen
Buchen Sie Ihren Urlaub in Meran
Planen Sie jetzt unverbindlich Ihren Traumurlaub