Veranstaltungen Wetter Webcams
Ikebana
Ikebana (wörtlich: lebende Blumen) ist die japanische Kunst des Blumensteckens. Während in der westlichen Welt oft die Anzahl der Blumen und ihre Farben betont werden, hebt Ikebana die Bedeutung der Linienführung und des freien Raumes hervor. Wenige Blumen und Zweige genügen, um ein kunstvolles Arrangement entstehen zu lassen, das durch Schlicht- und Klarheit besticht. Neben pflanzlichem Material können auch Stein, Metall, Kunststoff, Glas und andere Materialien in die Ikebana-Gestaltung miteinbezogen werden.
Installation
Connected
Connected
Die hochangesehene Ikebana-Künstlerin Ilse Beunen (Belgien – Sogetsu Azalea Study Group) wird ein 20 m² großes Kunstwerk aus Naturmaterialien aus dem ...