Veranstaltungen Wetter Webcams
Killerpflanzen – Die grünen Fleischfresser
Kämpfe um Leben und Tod, erstaunliche Tricks und extravagantes Aussehen. Das macht die Faszination von fleischfressenden Pflanzen aus.
Die Sonderausstellung „Killerpflanzen – Die grünen Fleischfresser“ gibt einen Einblick in die schaurig-schöne Welt der raffinierten Fallensteller. Einmal in ihren Fängen gibt es kein Entkommen – mit klebrigen Blättern, zierlichen Blüten und skurrilen Fangarmen locken sie verschiedenste Insekten in ihre Fallen.

Die Reise zu bekannten wie unbekannten fleischfressenden Pflanzen führt rund um den Globus: von der Liane im tropischen Regenwald bis zu klebrigen Sümpfen und Mooren, vom Tal bis ins Hochgebirge.

Die Ausstellung stellt alle Fallentypen vor und zeigt die große Artenvielfalt der bizarren Überlebenskünstler. Ergänzt wird sie durch Modelle, lebende Pflanzen und eigens konzipierte Führungen.


Wann: 1. April bis 15. November
Wo: Die Gärten von Schloss Trauttmansdorff


Kontakt
Die Gärten von Schloss Trauttmansdorff
St.-Valentin-Str. 51a
39012 Meran

info@trauttmansdorff.it

www.trauttmansdorff.it
T +39 0473 255600