18.06.2024 09:30 - 12:00 | Einlass: 09:20 | + weitere Termine

Auf Müllers Spuren - Vom Korn zum Mehl

Spannende Erlebniswanderung zur Runster Mühle

Diese spannende und erlebnisreiche Veranstaltung an der Runster Mühle, am Naturnser Sonnenberg, fasziniert Klein und Groß!
In Begleitung wandern Sie leicht ansteigend in ca. 30 Minuten zur Runster Mühle. Unterwegs werden uns spannende Geschichten und Sagen von Naturns erzählt. An der Mühle erwartet Sie Franz Fliri und Walter Müller vom Heimatpflegeverein Naturns/Plaus. Franz informiert Sie über die Runster Mühle und seine Geschichte.

Wer möchte, kann auch gerne etwas vom frischgemahlenem Mehl mitnehmen und so auch Zuhause sein Brötchen backen.
Geeignet für Familien mit Kinder ab 7 Jahren, bei Regen wird die Veranstaltung abgesagt.

Die Führung findet nur in deutscher Sprache statt!
Anfahrt
Mit dem eigenen PKW bis ins Zentrum von Naturns. Parkplatz beim Friedhof, entlang der Feldgasse oder im Dorfzentrum von Naturns. Auch die Benutzung der öffentlichen Verkehrsmittel ist möglich. Bus Ausstieg Naturns Zentrum, Zug Ausstieg Naturns (Gehzeit ca. 10 Minuten bis zum Tourismusbüro)
Mitzubringen
Regen- oder Sonnenschutz, gutes Schuhwerk und angemessene Bekleidung, für den Durst Getränke mitnehmen.
Informationen zur Rückerstattung
Tickets, welche persönlich, über E-Mail oder telefonisch gebucht wurden, müssen bis spätestens 18 Uhr des Vortages storniert werden; Onlinereservierungen müssen bis 2 Tage vor dem Event abgesagt werden.
Zusatzinfo
Wanderung mit Begleitperson bis zur Mühle, dort Führung mit Besichtigung
der Mühle. Jeder bekommt ein Säckchen frischgemahlenes Mehl mit.
War der Inhalt für dich hilfreich?
Vielen Dank für Ihre Rückmeldung!
Danke!