Fischereigewässer Vernagtsee

Der Stausee in Vernagt ist mit Bach- und Regenbogenforellen besetzt. Es sind zwei Angelruten erlaubt, es können bis zu 4 Fische (3 Tage pro Woche) entnommen werden, alle Köderarten sind erlaubt.

Tageskarten See sind im Gasthof Edelweiss direkt in Vernagt erhältlich, Tel. +39 0473 669633

Bitte beachten: Voraussetzung für den Erwerb einer Tageskarte in Südtirol ist die italienische Staatslizenz für Fischerei. Diese erhalten Fischer, die aus dem Ausland kommen bei der Kurverwaltung Meran, Freiheitsstraße 45, 39012 Meran, E-Mail: info@meran.eu, Tel: +39 0473 272000
Preis Staatslizenz 30,00 € - sofortige Ausstellung - Gültigkeit 10 Jahre

Weitere Informationen zum Angeln und Fliegenfischen im Vinschgau und Südtirol:
Meraner Fischerverein, Tel. +39 0473 212130 oder +39 335 1244185

Anfahrtsbeschreibung

Naturns - Schnalstal - Vernagt

Parken

Parkplatz direkt am Vernagtsee, kostenlos, unbewacht

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Überlandlinie SAD Nr. 261 bis nach Vernagt (Haltestelle Vernagt).

Saison: 1. Mai - 31. Oktober
War der Inhalt für Sie hilfreich?
Vielen Dank für Ihre Rückmeldung!
Danke!